Frage zu Stefan Albus

Neuer Beitrag

gaby2707

vor 7 Jahren

Hallo Herr Albus,
wenn man von einer solchen Reise zurückkommt, hat man da nicht Schwierigkeiten, sich sofort wieder im "normalen" Leben einzugliedern?

Autor: Stefan Albus

Stefan_Albus

vor 7 Jahren

Hallo gaby2707! Ja, das ist eine zweischneidige Sache ... Die Rückfahrt zum Beispiel war schon mal brutal. Eingesperrt in einer winzigen Kabine draußen die Landschaft vorbeirauschen zu sehen, durch die man Tage zuvor noch gewandert ist - gruselig! Dann zu sehen, dass ein paar Stunden im Zug über 20 Tage zu Fuß aufwiegen - das ist, als ob Dir jemand Dein Gehalt des letzten Monats Euro für Euro aus der Tasche zieht. Und dann ankommen in WANNE-EICKEL, nachdem man eben noch im friedlichen Trier war ... dieses Kapitel ist leider aus dem Buch geflogen, vielleicht sollte ich das mal für die Webseite aufbereiten ;-) [...]

Stefan_Albus

vor 7 Jahren

[...] Aber der Alltag hat schon eine bemerkenswerte Kraft. Zuerst kommt man sich ziemlich verloren vor, man strömt über vor Dingen, die man erzählen will, aber irgendwann zieht man sein altes Leben doch wieder an wie einen Handschuh. Mir hat in dieser Phase mein Tagebuch sehr geholfen – und der unverhoffte Kontakt mit jemand, den ich unterwegs getroffen hatte. Plötzlich war dann alles wieder da. Ich weiß nicht, ob ich durch die Wanderung zu einem anderen Menschen geworden bin - ich habe zum Beispiel NICHT alles verkauft und lebe NICHT asketisch ;-), aber ich sehe Vieles jetzt doch mit anderen Augen und ziehe zum Beispiel früher Konsequenzen, wenn etwas nicht so läuft, wie es sollte. Inzwischen sind die Erlebnisse von unterwegs wie eine Art Energiequelle, die ich mit mir herumtrage und bei Bedarf anzapfen kann. Und mein Menschenbild hat sich komplett gewandelt! Also: Der Alltag ist bis auf Nuancen derselbe, aber ich komme viel besser damit zurecht. Schöne Grüße! Stefan Albus

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks