Frage zu Steffi von Wolff

Neuer Beitrag

Chris1985

vor 7 Jahren

Liebe Frau Wolff, ich würde gerne etwas zu dem Alltag einer Autorin wissen. Planen Sie ihren Tag im Voraus? Wieviele Stunden schreiben Sie? Wie lange Auszeiten nehmen Sie sich bei einer Schreibblockade?
LG, Chris

Autor: Steffi von Wolff

SteffivonWolff

vor 7 Jahren

Hallo Chris, mein Alltag ist relativ unspektakulär. Ich setze mich mit meinem Kaffee morgens vor den Rechner und nehme mir vor, eine gewissen Seitenzahl zu schaffen. Dann leg ich los, mach eine Mittagspause und schreibe weiter. Meistens also sechs bis acht Stunden pro Tag, mal mehr, mal weniger. Eine Schreibblockade hatte ich zum Glück noch nie, aber wenn es ein bisschen hakt, hör ich einfach auf und mach am nächsten Tag weiter, das hat bislang immer geklappt. Herzlich, Steffi

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks