Frage zu Stephen King

Neuer Beitrag

kateRose

vor 6 Jahren

Ein Kollege von mir hat ein Buch von King gelesen und ist hin und weg. Er sucht jetzt weitere Buecher die es mit King aufnehmen koennen. Habt ihr mir ein paar Tipps fuer ihn?

Autor: Stephen King

MinaHarker

vor 6 Jahren

Welches Buch von King war das denn? Ging es ihm mehr um das Genre oder den Stil des Autors? Wäre er nicht auch mal erst mit weiteren Steven King - Büchern gut beraten?

KingDom

vor 6 Jahren

Denke auch vom guten Herr King gibt's ja genug andere Bücher, die es wert sind gelesen zu werden. Ansonsten könnte dem Kollegen vielleicht auch Dean Koontz noch ganz gut gefallen - geht so ein bißchen in die selbe Richtung :)

Autor: Dean Koontz

kateRose

vor 6 Jahren

@MinaHarker

Shining.
Ich glaube ein bisschen von beidem.. :)

MinaHarker

vor 6 Jahren

@kateRose

Ah, der Horror-Klassiker ;-). Nicht wirklich King und ein Horror der anderen Art, dafür auch nicht ganz einfach und auch sehr brutal wäre "Sorry" von Zoran Drvenkar. Evtl. mal erst eine Leseprobe suchen, das Buch hat nämlich genauso viel Fans wie Gegner ;-). Prinzipiell denke ich aber immer noch, er wäre mit weiteren Kings gut bedient, wenn auch kürze Geschichten sein dürfen z.B. "Nachtschicht" oder der Klassiker "Es"...und da fällt mir noch "Evil" ein, meine mich dunkel zu erinnern, dass King da auch irgendiwe seine Hand im Spiel hatte, das Buch ist aber inhaltlich dermaßen übel/brutal, dass ich es damals nicht weit gelesen habe...

Fantasyfan

vor 6 Jahren

Stephen King da kann ich dir Friedhof der Kuscheltiere auch sehr empfehlen oder wie wäre es mit den Büchern von Jack Ketchum Ich häng dir mal ein Paar Titel unten an =)

Autoren: Jack Ketchum,... und 1 weiterer Autor

Draco_Tenebris

vor 6 Jahren

Mir hat "The Green Mile" und "Carrie" bisher am Besten gefallen. Die sind auf alle Fälle sehr zu empfehlen =)

Autor: Stephen King
Bücher: Carrie,... und 1 weiteres Buch
Neuer Beitrag