Neuer Beitrag

Juf

vor 7 Jahren

via eBook
Juf

Sehr geehrter Herr Lobo,

würden Sie einem Ihrer größten Ertragenden und möglichem Biographen bei Gelegenheit ein paar Fragen zu Ihrem Innenleben in den ersten vier Wochen nach Veröffentlichung Ihres Strohfeuers gewähren? Ich bin höchst gespannt auf alles.

Ihr Fitz, Jan-Uwe

Autor: Sascha Lobo
Buch: Strohfeuer

saschalobo

vor 7 Jahren

Selbstredend würde ich das tun. Fragen Sie, nur zu!

Neuer Beitrag