Frage zu Thomas Kastura

Neuer Beitrag

Arwen10

vor 8 Jahren

Plauderecke

Der Schauplatz des neusten Krimis ist ja Köln. Wie lange dauert da das Recherchieren vor Ort, nur Stunden oder Tage , Wochen ?

Autor: Thomas Kastura

Thomas_Kastura

vor 8 Jahren

Plauderecke

Das kommt ganz darauf an. Vor dem ersten Band "Der vierte Mörder", an dem ich über zwei Jahre geschrieben habe, war ich immer wieder in Köln, jeweils für eine Woche oder zwei. Inzwischen kenne ich die Stadt ja ein bisschen, ich recherchiere jetzt punktueller. Manchmal lasse ich mich aber auch nur tagelang treiben (wie kürzlich im Juli), um Atmosphäre einzusaugen, neue Viertel kennenzulernen usw. Das finde ich übrigens ganz wichtig: Nicht nur einen Text nach dem anderen raushauen, sondern sich zwischendurch Zeit nehmen, neue Geschichten zu finden, sich ein wenig durchlässig machen nach außen, so läuft, glaube ich, Inspiration. In Köln bin ich unter dem Strich alle paar Monate, wenn es geht öfter.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.