Neuer Beitrag

Konstantin

vor 7 Jahren

via Lovelybooks App
Konstantin

Erwartet ihr mit Verwesung einen starken Beckett wie er noch nie dagewesen ist, Durchschnitt oder gar ein schwaches Buch?

Autoren: Samuel Beckett,... und 1 weiterer Autor
Buch: Verwesung

Jayzed

vor 7 Jahren

Hallo. Na ja, was heisst einen starken Beckett, wie er noch nie dagewesen ist? Wenn er sein Niveau mit der David Hunter - Reihe hält, wird es wieder ein sehr gutes Buch sein und ich bin zufrieden!
Und bevor man ein Buch gelesen hat, kann man ja schlecht sagen, ob es ein gutes oder eher schwaches Buch wird!

suse9

vor 7 Jahren

@Jayzed

Ich kenne zwar noch kein Buch von Beckett, bei mir würde es aber auch keine Vorschusslorbeeren geben.

JuliaKristina

vor 7 Jahren

Ich habe das erste Kapitel schon vorabgelesen, und das hat mir gut gefallen. Ob es jetzt besonders gut ist oder nicht, da lass ich mich einfach mal überraschen :o)

Talia

vor 7 Jahren

Ich habe auch bereits eine Leseprobe der ersten Seiten gelesen und die haben mir wieder sehr gut gefallen. Ich kenne nur die Reihe von ihm und diese gefällt mir. Ich habe nur gehört dass die alten zum Teil auch neu aufgelegten Bücher von ihm nicht so der Brüller sind daher werde ich bei der Reihe bleiben.

Konstantin

vor 7 Jahren

via Lovelybooks App
Konstantin

Bei der Reihe bleibe ich auch da ich ähnliches von den anderen Büchern gehört habe.

Konstantin

vor 7 Jahren

Konstantin
@Jayzed

Sicherlich muss man ein Buch erst gelesen haben, aber ich finde das man durchaus mit einer gewissen Erwartungshaltung rangeht, oder?

Neuer Beitrag