Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Sehr geehrter Herr Ströwing,

mich würde interessieren auf welcher Grundlage Sie ihre Kenntnisse und Ratschläge entwickelt haben.
Dienten Ihnen psychologische Ratgeber, Studien, Umfragen oder die eigene Erfahrungen als Grundlage für ihr Buch?

Liebe Grüße
johannes

Autor: Oliver Stöwing
Buch: Warum ruft der blöde Prinz denn nicht mehr an?

Oliver_Stoewing

vor 7 Jahren

Hallo Johannes,
danke für Ihre Frage! Sie sagen, es ist eine Mischung aus allen. Ein theoretischer Unterbau war mir wichtig, ich wollte über Allgemeinplätze/Menschenverstand hinausgehen. Ich habe Linguistik mit Schwerpunkt Kommunikation studiert und Soziologie, habe mich in NLP fortgebildet und in Psychologie. Ich lese ales zum Thema, Artikel, Studien, Umfragen. aber das Allerwichtigste sind die eigenen Recherchen. Vor allem im Bekanntenkreis! Ob bei Freunden oder Zufallsbekanntschaften oder auch nur in Chats. Das kann einem keine Umfrage bieten, was man da erfährt. Sie glauben nicht, was ich den Menschen auf den Geist gegangen bin mit meiner Fragerei. Jetzt fragen Sie immer vorab: Brauchst du das für dein Buch?
Was können Sie mir berichten?
Lieben Gruß!
Oliver

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks