Neuer Beitrag

Sarlascht

vor 7 Jahren

Ich mache bald Abi und möchte meiner Englischlehrerin ein Buch schenken, allerdings habe ich keine Ahnung, was sie gerne liest.
Dachte "We are all made of glue" von Marina Lewycka wäre eine Möglichkeit, wollte euch aber nochmals fragen, welches Buch ihr mir empfehlen würdet. Es muss nicht unbedingt auf Englisch sein, fand nur, es würde zu ihrem Unterricht besser passen.
Bin für alle Tipps dankbar :)

Buch: We Are All Made of Glue. Das Leben kleben, englische Ausgabe

sonjastevens

vor 7 Jahren

Hast Du denn eine Ahnung, ob sie sich für ein bestimmtes englisch-sprachiges Land interessiert - z.B. Irland, England, Südafrika?
Danach könnte man dann vielleicht ein Buch aussuchen.
Welche Literatur aus welchen Ländern habt ihr denn besonders im Unterricht durchgenommen?

Sara_1801

vor 7 Jahren

Ich empfehle immer gern Nick Hornby, vor allem die älteren Sachen. Mein Liebling ist "High Fidelity". Hornby ist auch auf englisch sehr gut (viele meinen, sein Witz geht in der Übersetzung verloren). Wunderbarer britischer Humor :)

sabrinacremer

vor 7 Jahren

Mein absolutes Lieblingsbuch ist von Mark Haddon "The curious incident of the dog in the nighttime"!!! Auch der Nachfolger "a spot of bother" ist gelungen. Ebenso wie "the bell jar" von Sylvia Plath.

Mark Haddon habe ich schon einigen Leuten geliehen. Alle mochten es..

Sarlascht

vor 7 Jahren

@sonjastevens

Sie hat lange in England gewohnt, deswegen ist es wohl auch ihr favorisiertes Land. Problem ist, wir haben im Unterricht gar keine Bücher durchgenommen, weil ich eine Abendschule besuche und nicht eine "normale" Schule.

Sarlascht

vor 7 Jahren

@Sara_1801

Nick Hornby kam mir auch schon in den Gedanken, es ist halt die Frage, was kennt sie davon schon? Ich bin auf Marina Lewycka gekommen, weil ihr Buch relativ neu ist und deswegen, es eher so ist, dass sie dieses Buch noch nicht hat.

sonjastevens

vor 7 Jahren

Da Deine Englischlehrerin sich für England zu interessieren scheint, würde ich vielleicht das Buch von John O'Farrell "An utterly impartial History of Britain - or 2000 Years of Upper Class Idiots in Charge" schenken. Das Buch soll einen lustigen Blick auf Englands Geschichte geben. (Ich habe dieses Buch auch meiner damaligen Englischlehrerin zum Geburtstag geschenkt). Leider habe ich es noch nicht geschafft das Buch zu lesen, aber ich habe darüber nur Gutes gehört. Man muss sich halt für England interessieren ;-)

Erzähl doch mal, wofür Du Dich entschieden hast.

Liebe Grüße,
Sonja

Senta Rywig

vor 7 Jahren

Hallo! Wie wäre es mit "A kiss for Cinderella" by J.M.Barrie, es ist sehr unbekannt. Kurz aber eine sehr süsse Geschichte von einem Mädchen, Jane, die während dem 1. Weltkrieg auf vier kleine Kinder aufpassen muss.Es ist typisch Barrie, sehr fantasievoll und eine wunderschöne Sprache.
Oder dann kannst dus auch mit einer Sammlung von Kurzgeschichten versuchen, das kommt (vor allem in der Sommer-Ferienzeit) immer gut an.
Ich kann dir auch die typischen Klassiker empfehlen, aber als Englisch Lehrerin hat man die bestimmt alle schon gelesen.
"The White Tiger" ist ein sehr interessantes Buch. Es ist eigentlich ein langer Brief an den Premierminister von China, geschriben von einem in China lebenden Inder. Es beschreibt die sozialen und politischen Probleme Indiens sehr gut, und es ist auch humorvoll gehalten, das heisst die eigentlich schrecklichen Informationen erdrücken einem nicht. Schreib doch, falls du dich für etwas entschieden hast, es würde mich sehr interessieren! :)

Senta Rywig

vor 7 Jahren

Ach da fällt mir noch ein, es gibt tolle Sammlungen einiger Geschichten Barrie's. Wie zum beispiel Auld Licht Idyls. Das sind Geschichten die er sehr zu Anfang seiner Schreiber Karriere in Zeitungen veröffentlichte. Und noch viele andere. Das wäre bestimmt toll für deine Lehrerin, zumal sie schon in England gewohnt hat. Audl Licht Idyls ist aber eher über Schottland, da Barrie von dort kommt und seine Mutter ihm viele Geschichten von dort erzählte.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks