Frage zu Wolfgang Hohlbein

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich habe zwar grad Buchkaufverbot, aber mir ist gerade etwas eingefallen, dass ich schon lange mal fragen wollte. Und zwar liebe ich Fantasy und würde gerne mal was von Hohlbein lesen. Bisher kenne ich nur Der Greif, wovon ich nicht sehr begeistert war. Welche Bücher von ihm würdet ihr mir empfehlen? Ich mag eher klassische Fantasy à la Tolkien oder Hennen. Hat Hohlbein etwas in der Richtung geschrieben?
Die Auswahl ist ja bei ihm riesig und ich blicke da nicht ganz durch...

Freue mich auf eure Vorschläge :-)

Autor: Wolfgang Hohlbein

Violet Baudelaire

vor 7 Jahren

Hi, ich kann dir leider nichts in diese Richtung vorschlagen, aber die Bücher "Dunkel" und "Unheil" sind lesenswert. Beide sind zwar keine klassische Fanatsy, aber das beste was ich von Hohlbein je gelesen habe. Ich hoffe es ist auch was für dich!

Bücher: Unheil,... und 1 weiteres Buch

akoya

vor 7 Jahren

Ich mag gerne Märchenmond, aber das ist eher wie Die unendliche Geschichte find ich ^^''

Miriam Pharo

vor 7 Jahren

Ich würde dir den Thron der Libelle unbedingt empfehlen. Ich finde, das ist einer der besten Hohlbein-Romane im Bereich Fantasy. Märchenmond, obgleich ein Jugendbuch, macht aber auch Laune. :)

Buch: Der Thron der Libelle

Aurora

vor 7 Jahren

Oft geht es in den Büchern von Hohlbein ja auch um eine Mischung aus Fantasy und Realität, also zwei Welten, die aufeinandertreffen. In einer reinen Fantasywelt spielt zum Beispiel die Enwor-Saga, wobei da aber auch ein wenig Science Fiction bei ist, aber wirklich nur sehr wenig. Ansonsten kann auch ich die Märchenmond-Bücher sehr empfehlen, da gibt es ja mittlerweile vier.

schnecke

vor 7 Jahren

Märchenmond kann ich sehr empfehlen. Aber "Elfentanz" ist mein persönliches Lieblingsbuch von Hohlbein. "Das Avalon Projekt" ist auch sehr sehr gut - Verbindung Fantasy und Realität ist da gut gegeben...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Vielen Dank für eure Antworten, jetzt habe ich ein paar gute Anhaltspunkte um zu stöbern :-)

Gluecksklee

vor 7 Jahren

Hier hat ja gar niemand "Krieg der Engel" genannt. Also ich fand das Buch richtig gut, es war eines der besten, die ich von Hohlbein gelesen habe.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Gluecksklee

Danke für den Tipp, da werde ich nochmal schmökern :-)

Neuer Beitrag