Fragefreitag am 07. Juni 2013 - stellt Frau Freitag und Frl. Krise eure Fragen & Buchverlosung

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 4 Jahren

Mal ehrlich - wer könnte besser zu unserem Fragefreitag passen als Frau Freitag und ihre Kollegin Frl. Krise? Und deshalb dürft ihr die beiden in dieser Woche mal so richtig löchern. Hier stellen also nicht die Lehrerinnen die Fragen ;-) Die beiden haben mit "Der Altmann ist tot" gerade zusammen ein spannendes Buch herausgebracht.

Mehr zu den Autorinnen:

gestatten: Frl. Krise
Frl. Krise wurde als Kind von zwei Lehrern 1948 am Niederrhein geboren und hat nach dem Kunst- und Biologiestudium selbst den Lehrerberuf aufgenommen. Zunächst hat sie zwanzig Jahre lang an einer Grundschule unterrichtet und seit 2001 ist sie an einer sogenannten Brennpunktschule tätig. Frl. Krise hat zwei Töchter und ist jetzt liiert.

zu Diensten: Frau Freitag
Frau Freitag wurde 1968 geboren und wollte schon früh Lehrerin werden. Seit nunmehr zehn Jahren unterrichtet sie Englisch und Kunst. Sie ist Klassenlehrerin einer 9. Klasse und lebt und arbeitet in einer Großstadt.

Mehr zum Buch:
Pflichtlektüre! «Setzt euch alle mal hin. Ich muss euch was Wichtiges sagen: Der Altmann ist tot.» «Wie, tot?», fragt Rosa. «Na, mausetot. Aus, Ende, finito», antwortet Oszan. «Herr Fischer hat gesagt, er sei eine Treppe runtergestürzt.» «Wie, Treppe? Welche Treppe?», fragt Rosa, in deren Hirn es offensichtlich mächtig rattert. «Bestimmt die behinderte Treppe in Haus B. Ich schwöre, die ist voll Todestreppe. Mieses Teil!», sagt Fuat wichtig. «Unfall ... tzzzz», sagt nun Emre. «Das war bestimmt Mord!» Als wären die Tage an der Berliner Problemschule nicht schon abenteuerlich genug, kommt nun auch noch der Mathelehrer Altmann auf mysteriöse Weise ums Leben. Da stimmt doch was nicht, denken die Kolleginnen Frl. Krise und Frau Freitag: Musiklehrerin Johanna Schirmer postet überraschende Details über ihre Affäre mit ihm, die Cousins einer türkischen Schülerin hatten Rache geschworen, seine sehr junge, sehr schwangere Witwe versteht sich etwas zu gut mit ihrem Powerplate-Trainer, und Schüler Hikmet hat eine Rechnung zu begleichen. Frl. Krise und Frau Freitag ermitteln - und das alles neben dem ganz alltäglichen Schulwahnsinn.

Ab sofort dürft ihr den beiden eure Fragen stellen und bekommt hier die Antworten. Was möchtet ihr unbedingt von diesen besonderen Autorinnen wissen? Unter allen Fragestellern verlosen wir zusammen mit dem Rowohlt Verlag 5 Exemplare von "Der Altmann ist tot".

Viel Spaß!

Autoren: Frl. Krise,... und 1 weiterer Autor
Buch: Der Altmann ist tot

LeseJulia

vor 4 Jahren

Guten Abend - auch wenn es erst Donnerstag ist, mag ich gern schon eine Frage los werden ;)

Welches war Ihr witzigstes/irrstes Erlebnis mit Ihren Schülern im Unterricht?
Und wie kommt man auf die Idee ausgerechnet den Mathelehrer "ermorden" zu lassen? Stecken da eigene Schultraumata dahinter?

Vielen Dank schonmal und auch großen Dank für die investierte zeit in diesen Fragemarathon ;)
Liebe GRüße, Julia

Leselady

vor 4 Jahren

Frl. Krise... Vater Lehrer, Mutter Lehrer...
da drängt sich förmlich die Frage auf: War es Ihr ganz persönlicher Wunsch auch in diese beruflichen Fußstapfen zu treten oder wurde mehr oder weniger sanft in diese Richtung geleitet??? Bin sehr gespannt... ;-)

Beiträge danach
249 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Manu2106

vor 4 Jahren

litschi schreibt:
Hey ihr Lieben, beim Versand ist tatsächlich etwas schief gelaufen. Das Exemplar von "Der Thron der Welt" dürft ihr aber trotzdem behalten. Heute werden die richtigen Bücher rausgeschickt. lg, Sabrina

oh, das ist toll, Vielen Dank dann für "Der Thron der Welt" werd ich mir auf der Couch auch mal mit gemütlich machen, das Buch klingt toll. Freu mich aber dennoch der den Altmann *gg*

Vielen Dank für die INfo

ChrissiH

vor 4 Jahren

litschi schreibt:
Hey ihr Lieben, beim Versand ist tatsächlich etwas schief gelaufen. Das Exemplar von "Der Thron der Welt" dürft ihr aber trotzdem behalten. Heute werden die richtigen Bücher rausgeschickt. lg, Sabrina

Uuuh, das ist ja toll =).
Dann ein doppeltes Danke an den Verlag und natürlich auch ein Danke an euch für die Bemühungen und das Nachfragen =)

hexe2408

vor 4 Jahren

@litschi

Lieben Dank für eure Mühe, dann können wir uns ja nun gleich doppelt freuen -g-

ChrissiH

vor 4 Jahren

Der Altmann lag heute bei mir im Briefkasten. Juhuuu! =D
Dankeschön =).

micluvsds

vor 4 Jahren

Mein Buch ist auch heute angekommen, vielen Dank!

Manu2106

vor 4 Jahren

Mein Buch kam auch eben an, Vielen Dank!

hexe2408

vor 4 Jahren

Mein Buch ist auch da, vielen lieben Dank ;)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks