Fragefreitag am 17. Januar 2014 - stellt Christa Bernuth eure Fragen & gewinnt "Das Falsche in mir"

Neuer Beitrag

muchobooklove

vor 4 Jahren

Vielleicht ist euch der spannende Thriller "Das Falsche in mir" in letzter Zeit schon öfter begegnet, denn die Leser sind begeistert von diesem beklemmenden Buch, das man nicht mehr weglegen kann, wenn man erstmal angefangen hat. Wollt ihr mal hinter die Motive eines Triebtäters blicken? Dann habt ihr bei unserem Fragefreitag die Chance, Christa Bernuth zu dem Buch und ihr als Autorin eure Fragen zu stellen.

Mehr zum Buch:
Lukas Salfeld, 50, führt ein ganz normales Leben. Niemand ahnt, dass er als Jugendlicher im Gefängnis saß, weil er seiner damaligen Freundin Marion die Kehle durchgeschnitten und ihr post mortem tiefe Messerstiche beigebracht hatte. Viele Jahre gelingt es ihm, seinen kranken Trieb zu bekämpfen. Eines Tages begegnet er einem Mädchen, das seiner toten Freundin auf fatale Weise ähnlich sieht. Seine gefährlichen Fantasien gewinnen immer mehr die Oberhand. Zeitgleich wird ein totes Mädchen aufgefunden, das auf dieselbe Weise wie damals Marion ermordet wurde. Die ermittelnden Kommissare entdecken schnell die Parallelen zum früheren Mordfall. Um einer Verhaftung zu entgehen, taucht Salfeld unter - mit dem kühnen Plan, als Gejagter selbst zum Jäger zu werden, um die Spur des Mörders aufzunehmen. Doch was, wenn er dabei sich selbst überführt? Denn an die Mordnacht hat Salfeld keinerlei Erinnerung... Leseprobe

In dem folgenden Trailer zum Buch könnt ihr schonmal einen ersten Eindruck gewinnen.



Christa Bernuth arbeitete nach dem Studium an der Deutschen Journalistenschule in München viele Jahre als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine. Ihre Kriminalromane wurden in mehrere Sprachen übersetzt und drei davon verfilmt. 2010 erschien ihr Roman "Wer schuld war". Christa Bernuth lebt mit ihrem Mann in München.

Für alle fleißigen Fragesteller gibt es die Möglichkeit, eins von 5 Exemplaren dieses blutigen und gnadenlosen Thrillers aus dem Deutschen Taschenbuch Verlag zu gewinnen. Viel Spaß beim Austausch mit der Autorin!

Auf die Fragen, fertig, los!


Autor: Christa Bernuth
Buch: Das Falsche in mir

Daniliesing

vor 4 Jahren

Ab sofort könnt ihr gern schon Fragen stellen!

bookgirl

vor 4 Jahren

Hallo Frau Benuth, zunächst vielen Dank, dass sie beim Fragefreitag mitmachen.

Meine Fragen sind:

Wie sind sie auf die Geschichte gekommen?

Wie ich gelesen habe, sind einige ihrer Bücher auch verfilmt worden. Welchen Schauspieler könnten Sie sich in der Rolle des Lukas Salfeld vorstellen?

Vielen Dank für die Antworten

Beiträge danach
108 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Leserin71

vor 4 Jahren

Cool, ich freu mich sehr!

FlipFlopLady007

vor 4 Jahren

Juhu :) Auch ich freue mich sehr über das Buch :)

serpina

vor 4 Jahren

@muchobooklove

Schade :( Glückwunsch an die Gewinner :)

Alchemilla

vor 4 Jahren

Schade, falls ich es nicht überlesen habe, wurden meine Fragen garnicht beantwortet...

kampfsenf

vor 4 Jahren

Ich hatte mein Buch gestern im Briefkasten. Vielen Dank :)

schlumeline

vor 4 Jahren

Mein Buch ist heute angekommen. Vielen Dank nochmals dafür!

FlipFlopLady007

vor 4 Jahren

Mein Buch ist auch gestern angekommen. Vielen, vielen Dank dafür :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks