Fragefreitag am 30. August 2013 - stellt Ramona Ambs eure Fragen & Buchverlosung

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 4 Jahren

In dieser Woche dürfen wir beim Fragefreitag eine vielversprechende junge Autorin begrüßen. Ramona Ambs hat unter dem spannenden Titel "Die radioaktive Marmelade meiner Großmutter" in diesem Jahr ihren Debütroman veröffentlicht. Wie es zu diesem Titel kam, wie es sich anfühlt, zum ersten Mal ein Buch zu veröffentlichen und noch viel mehr könnt ihr hier von der Autorin selbst erfahren!

Mehr zur Autorin:

Ramona Ambs wurde 1974 in Freiburg geborgen. Nach Ihrem Abitur studierte sie in Heidelberg Pädagogik und Germanistik. Erste Gedichte und Essays veröffentlichte sie bereits während ihres Studiums. Als Autorin und freie Journalistin arbeitet sie seit 2003.

Mehr zum Buch:

Romy wächst nach dem Tod ihrer Mutter bei ihren vom Holocaust traumatisierten jüdischen Großeltern auf. Gefangen in diesem Käfig aus Erinnerungen, die nicht ihre eigenen sind, sucht sie nach einem Ausweg. Sie schnüffelt an den Lacken im Keller, probiert die Tabletten der Großmutter und schließlich auch den Stoff, der bereits ihrer Mutter den Tod brachte: Heroin. Romy landet schließlich auf der Straße. Sie lässt sich treiben, verdingt sich eine Weile in Istanbul, bevor sie sich verliebt und das Leben nicht mehr gelb, sondern golden strahlt. Aber auch das goldene Strahlen der Liebe kann die Schatten über Romys Leben nicht vertreiben.

Seid ihr neugierig geworden auf Ramona Ambs und ihren außergewöhnlichen Roman? Dann stellt hier beim Fragefreitag eure Fragen an sie. Mit etwas Glück könnt ihr dabei sogar eins von 3 Exemplaren von "Die radioaktive Marmelade meiner Großmutter" gewinnen.

Viel Spaß!


Autor: Ramona Ambs
Buch: Die radioaktive Marmelade meiner Großmutter

elane_eodain

vor 4 Jahren

Hallo Frau Ambs,
es freut mich, dass Sie uns am Fragefreitag fürs "Löcher-in -den-Bauch- fragen" zur Verfügung stehen, danke! :-)
Meine Frage ist gleich eine sehr persönliche, nämlich, wie viel von Ihren eigenen Erfahrungen steckt in Romy? Hat das Buch autobiographische Elemente, die Sie literarisch aufbereitet haben? Oder wenn nicht, wie sind Sie dann auf dieses Thema gekommen? Warum wollten Sie darüber schreiben?
Wenn Ihnen diese Frage(n) zu persönlich ist, habe ich natürlich auch vollstes Verständnis, wenn Sie sie nicht beantworten möchten, aber das war einer der ersten Gedanken, die mir im Kopf herumschwirrten als ich Ihr Buch vor einiger Zeit entdeckte und jetzt und hier möchte ich die Gelegenheit nutzen, diese Frage zu stellen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Fragefreitag hier auf lovelybooks.

Viele Grüße,
elane

MelE

vor 4 Jahren

Hallöchen,
mir ist das Buch schon öfters ins Auge gefallen, da der Titel so herrlich anders ist. Hatten Sie Einfluss auf die Titelauswahl oder wurde dieser vom Verlag bestimmt? Wie gefällt er Ihnen persönlich? Ich finde das es etwas ist, was im Kopf bleibt. Natürlich ist auch die Story die es beinhaltet etwas was sicherlich herausfordert. den Leser und natürlich auch die Autorin. Ich vermute hinter der radioaktiven Marmelade eine Story die mitten ins Herz trifft und so war es sicherlich auch gedacht, oder?
GLG,
Mel

Beiträge danach
114 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LimitLess

vor 4 Jahren

@Daniliesing

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern :D
Bei mir landet das Buch auf die WL.

RosaSarah

vor 4 Jahren

schade ;(

Büchernische

vor 4 Jahren

Daniliesing schreibt:
So, ich habe jetzt mal schnell ausgelost und darf ganz herzlich gratulieren: Büchernische, elane_eodain, FlowersInTheSky, Ich wünsche euch tolle Lesestunden mit dem Buch! Bitte schickt mir doch eure Adressen!

WUHUIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII ♥ *tanzimkreis* jajajaaaaa ich freue mich, ich freue mich, ich freue mich!! Jubiduuu :) danke Julia :-* ach schön! Gratulation auch an meine beiden Mitgewinner :-))

MelE

vor 4 Jahren

elane_eodain

vor 4 Jahren

Das Buch ist gestern angekommen. Ich bin sehr gespannt.
Noch einmal vielen Dank! :-)

ramona-ambs

vor 4 Jahren

gratuliere den Gewinnern natürlich auch ganz arg und wünsche (mir und) allen anderen, dass es irgendwann von irgendwem radioaktive Geschenke für Euch regnet :-)
liebe grüße in die Runde nochmal, ramona

Büchernische

vor 4 Jahren

MelE schreibt:
Glühpunsch ♥

Danke Mel ♥ das Buch kam vor ein paar Tagen an, da ich derzeit krank bin, konnte ich mich noch nicht bedanken :-)) ich freue mich sehr auf die radioaktive Marmelade! Vielen Dank!

Neuer Beitrag