Fragefreitag am 7. Dezember 2012 - stellt Rachel Ward eure Fragen & Buchverlosung zu "Numbers"

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 5 Jahren

In dieser Woche haben wir wieder einen ganz besonderen Fragefreitag geplant. Ab sofort dürft ihr hier der britischen Jugendbuchautorin Rachel Ward eure Fragen stellen. Mit ihrer spannenden "Numbers"-Reihe begeistert sie nicht nur ihre jungen, sondern auch erwachsene Leser! Der 3. und letzte Band "Numbers - Den Tod im Griff" ist im Mai dieses Jahres im Chicken House Verlag erschienen. Darin geht es, wie schon in den Vorgängern, um die - oft grauenvolle - Gabe das Todesdatum seiner Mitmenschen in deren Augen ablesen zu können.

Rachel Ward wurde 1964 geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend in der Grafschaft Surrey, südlich von London. Sie studierte Geographie in Durham und arbeitete anschließend für die lokalen Behörden, während sie ihre Kinder großzog. Im Alter von 40 Jahren begann sie, sich dem Schreiben zu widmen und veröffentlichte ihren Debütroman "Numbers - Den Tod im Blick". Sie wurde mehrfach für verschiedene Jugendbuchpreise nominiert. Sie lebt mir ihrem Mann und ihren Kindern in Bath.


Ihr seid schon Rachel Ward Fans oder jetzt neugierig geworden? Jetzt habt ihr die Gelegenheit sie alles zu fragen, was ihr schon immer gern wissen wolltet. Bitte stellt eure Fragen auf Englisch, dabei ist es gar nicht schlimm, wenn ihr die Sprache nicht perfekt könnt. Wer gar kein Englisch kann, darf mich gern auch um Übersetzungshilfe bitten.

Unter allen Fragestellern verlosen wir zusammen mit dem Chicken House Verlag übrigens 5 mal einen "Numbers"-Band nach Wahl. Neugierig sein lohnt sich also gleich doppelt :-)

Ich wünsche euch viel Spaß beim Fragefreitag!

Autor: Rachel Ward
Bücher: Numbers - Den Tod im Blick,... und 2 weitere Bücher

IraWira

vor 5 Jahren

Hello,
thanks a lot for answering our questions! My daughter read the first book of the series first and told me that I definitely had to read it either. Well-behaved parents do what their children expect them to do (at least if it comes to reading books ;-) ) so I read it either - and liked it!
How would you react if you had this special gift - do you think you could get used to it?

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Hello Rachel,
i've got one question: Where do you get the ideas for your books?
Oh, another question: Which was your first book, which you readed by yourself?

Sorry, about my english!

Beiträge danach
91 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Muffin02

vor 5 Jahren

Also heute ist echt mein Glückstag :D
Ich wollte mich auch nochmal bei Rachel für den tollen Fragefreitag bedankenund danke für das Buch! :)

IraWira

vor 5 Jahren

Oh, das ist ja genial, vielen vielen Dank! :-))))

xxrukiyyexx

vor 5 Jahren

IraWira schreibt:
Do you know the Site: "Hier schreiben wir"? Maybe that would be interesting for you?

Oh thanks! I didn't know it, but by the name it sounds good, I will take a look now! ^^
Danke sehr :)

Tatze

vor 5 Jahren

Mein Buch kam heute an. Vielen Dank dafür, ich hab mich echt gefreut!

IraWira

vor 5 Jahren

Mein Buch kam heute auch an - vielen vielen Dank! :-)

WolfgangB

vor 5 Jahren

Einer aufmerksamen Nachbarin ist es zu verdanken, daß ich nun ebenfalls mein Buch in Empfang nehmen durfte. Vielen Dank für diese nachweihnachtliche Freude und den aufschlußreichen Fragefreitag mit einer sympathischen Autorin.

IraWira

vor 5 Jahren

Und hier einmal ein Link zu meiner Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Rachel-Ward/Numbers-Den-Tod-im-Blick-223778667-w/rezension-1013303338/

Neuer Beitrag