Frau Belitz, was gefällt Ihnen besonders am, beim Schreiben? Ist e...

Neuer Beitrag

Angie

vor 8 Jahren

Frau Belitz, was gefällt Ihnen besonders am, beim Schreiben? Ist es das Figuren zeichnen, das Story entwerfen, das Schreiben selber oder ganz etwas anderes?

Bettina Belitz

vor 8 Jahren

Eigentlich alles, wobei ich zugeben muss, dass aller Anfang immer schwer ist und ich bei den ersten Kapiteln oft ein schwerfälliges Gefühl beim Schreiben habe, was sich aber legt, sobald die Geschichte Fahrt aufnimmt. Am liebsten schreibe ich Dialoge, weil dann meine Protagonisten beinahe selbstständig werden und ich das Gefühl habe, nur noch festhalten zu müssen, was sie mir ins Ohr flüstern. Es läuft wie von selbst. Das sind wunderbare Momente, in denen ich vollkommen im Schreiben aufgehe und von der Welt außenrum kaum mehr wahrnehme. Eine Art Flow. Weniger gut gehts mir, wenn ich Szenen schreiben muss, in denen es meinen Helden schlecht ergeht - bezüglich "Splitterherz" z.B. während der Schlussszene des Kapitels, in dem Colin und Ellie nachts baden. Das hat mir selbst wehgetan beim Schreiben ... :-(

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks