Gesucht: Eltern Buch-Blogger

Neuer Beitrag

boysandbooks

vor 2 Jahren


Hallo,
wir haben vor kurzen einen wunderbaren Blog Eintrag  gefunden, in dem eine Mutter die Bücher vorstellt die sie mit ihren Söhnen liest, bzw gelesen hat und warum sie und ihre Jungs diese Bücher anderen Eltern und Söhnen empfehlen würde. Leider war der Beitrag auf Englisch. 
Wir fragen uns jetzt ob es auch hier in Deutschland Eltern gibt, die einen Buch Blog führen und so etwas gemacht haben, bzw gerne machen würden? Wir würden euch gerne auf unserer Facebook Seite vorstellen, den wer kann besser Bücher für Jungs empfehlen als Jungs selber!

Buchraettin

vor 2 Jahren

Ich mache mal Werbung für die Kinder und Jugendbuchgruppe und die Kinderbuchchallenge.. Ich rezensiere auch Kinderbücher mit Kindermeinung meines Sohnes:)
http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/

Und hier geht es zur Kinderbuchchallenge
http://www.lovelybooks.de/thema/LovelyBooks-Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/

Hier geht es zum Plauderthread mit Buchtipps und Möglichkeiten zum Austausch. Nicht verwirren lassen, der Link heißt nur so:)
http://www.lovelybooks.de/autor/Sabine-St%C3%A4ding/Petronella-Apfelmus-Verhext-und-festgeklebt-1105854615-w/leserunde/1128683260/

katja78

vor 2 Jahren

Wir auch Ka-Sas lesen auch regelmässig mit Kind, da fließt die Meinung in die Rezensionen mit rein.
www.kasasbuchfinder.de

LG Katja

Manja82

vor 2 Jahren

Ich lese auch Kinderbücher, mal mit Kind, mal ohne, kommt ganz auf die Laune meines Jungen an.
Auf meinem Blog gibt es sogar ne Unterseite mit allen bisher rezensierten Kinderbüchern.
http://manjasbuchregal.blogspot.de

Neuer Beitrag