Gewinnspiel zu "Güle Güle Süperland" von Hülya Özkan

Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 6 Jahren

"Wir haben dir ein Opferlamm geschlachtet", verkündet Hülya Özkans Mutter gerne am Telefon. Auch sonst bleiben die kleinen Eigenheiten ihrer türkischen Familie kaum verborgen – etwa wenn Tante Handans Heiratsinstitut aktiv wird, sich der gut gemeinte Reiseproviant als gefüllte Eingeweide entpuppt oder der Kaffeesatz mal wieder Erstaunliches zu Tage fördert. Nun hat Hülya Özkan sich auf eine Reise zu ihren türkischen Wurzeln begeben. Humorvoll, warmherzig und mit einem feinen Blick für die kleinen Unterschiede erzählt sie, was sie dabei erlebt hat und wie ihr nach nächtelangen Verwandtenbesuchen klar wurde, dass ihre schrecklich nette türkische Familie vor allem eins ist: einfach süper!

Wir verlosen an dieser Stelle zehn Exemplare von "Güle Güle Süperland" der deutsch-türkischen Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin Hülya Özkan! Was ihr machen müsst? Beschreibt uns doch mal eure Erfahrungen mit den türkischen Mitmenschen, welche positiven Erfahrungen habt Ihr schon gemacht, welche kulturellen Unterschiede reizen Euch besonders an dieser Kultur?
Oder seid Ihr gar Türken und kennt die Beschreibungen Hüle Özkans nur zu gut? Dann immer her mit Euren eigenen Erlebnissen! :-)
Diese Aktion geht bis einschliesslich 01. Juni 2011 - am 02. Juni wird dann unter allen Kommentatoren ausgelost!

Weitere Informationen zum Buch:
(Leseprobe) http://www.droemer-knaur.de/livebook/LP_978-3-426-78391-7/index.html
(Video) https://www.youtube.com/watch?v=Edl47Y_rOT4

Autor: Hülya Özkan
Buch: „Güle güle Süperland!“

Garfield

vor 6 Jahren

Ich war mal auf einer türkischen Hochzeit, zählt das auch? Das war sehr exotisch, d.h. wir mussten alle erst stundenlang auf die Braut warten. Dann gab es Essen und irgendwann kam die Braut. Aber was ich wirklich klasse fand: die haben getanzt wie die Irren, jeder mit jedem und über Stunden hinweg, das hat sehr viel Stimmung gemacht und war überhaupt nicht steif, wie vielleicht manche deutsche Hochzeit. Ansonsten beschränkt sich mein Umgang mit der türkischen Kultur bisher leider auf das türkische Essen, wie ich beschämt zugeben muss!

Nordic

vor 6 Jahren

Wir (mein Mann, 3 Söhne und ich ) waren mit einem Allradwagen in der Türkei unterwegs. Der Wagen benötigte mehr Benzin als wir vermuteten. Die Orte, die in der Karte eingezeichnet waren, entpuppten sich als winzige Ansammlungen von Häusern. Weit und breit keine Tankstelle......
Dann kamen wir an eine Schmiede. Wir versuchten unsere Misere zu erklären (wir beherrschen nicht die türkische Sprache ). Ein Mann forderte mich auf, auszusteigen und er kletterete in den Wagen. Daraufhin forderte mein Mann die Kinder auf, ebenfalls auszusteigen. Jetzt standen wir dummen Gesicht da und wußten nicht, was wir von der ganzen Sache halten sollte. Dann erschien ein Mann und forderte die Kinder und mich auf, ihm zu folgen.
Wir wurden bestens mit Tee und Getränken versorgt. Smalltalk war nur sehr begrenzt möglich. Nach einer halben Stunde kamen mein Mann und der freundliche Helfer zurück. Sie haben auf dem Feld jemand abgeholt, der so eine Art "Dorfladen" hatte. Dort gab es auch Benzin in Kanister. Dies reichte um unser Ziel zu erreichen. Wir wurden von dem gesamten Dorf freundlich verabschiedet.
Dies nenne ich Gastfreundschaft !!!!!!! :-)))))

Beiträge danach
72 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

manu1983

vor 6 Jahren

Jiiipppiiiiieeeee, ich freue mich!!

Vielen Dank!!

Herzlichen Glückwunsch auch den anderen Gewinnern!!!

Daphne1962

vor 6 Jahren

super, vielen Dank, ich freue mich auf das Buch :-)
Da kann ich vielleicht ein paar Vergleiche mit meiner Familie machen. Hoffentlich komme ich nicht auch noch auf die Idee ein Buch zu schreiben. :-)

MerlinundPaula

vor 6 Jahren

Juhu :) Mein erster Gewinn :-) Ich freue mich schon riesig auf das Buch :-) Vielen Dank und Glückwunsch auch an alle anderen Gewinner :-)

rumble-bee

vor 6 Jahren

Nein!!!!!! Ich also auch!! Vielen lieben Dank!!!

MerlinundPaula

vor 6 Jahren

Juhu, das Buch ist heute angekommen. Freue mich schon aufs lesen. Nochmal Vielen Dank :-)

manu1983

vor 6 Jahren

Gestern, pünktlich zu meinem Geburtstag, ist auch mein Buch angekommen!!

Vielen lieben Dank dafür!!!

Starbucks

vor 6 Jahren

Meine Rezension:
Hülya Özkan lebt in Deutschland und begibt sich in einen Selbstversuch, indem sie ihre eigene Familie in der Türkei besucht. Vieles ist ihr fremd, denn sie selbst lebt einen komplett westlichen Lebensstil. Entstanden ist mit 'Güle Güle Süperland' von Hülya Özkan ein witziger Reisebericht mit Dingen, die uns doch manchmal gar nicht wirklich so fern sind...
Witzig ist da vor allem Hülyas Mutter, die lange in Deutschland gelebt hat und sich 'the best of both worlds' bewahrt hat. (wer schon im Ausland gelebt hat, weiß, dass man das so macht!). Ich kann das es so gut verstehen, dass die Lebensstile mischt und sich die 'guten' Sachen aus Deutschland mitgebracht hat.
Es gibt viel Chaos, Bürokratie, Unzuverlässigkeiten, Skurriles, und man muss immer wieder lachen über die Reiseerlebnisse der Autorin. Alles in allem ist das Buch witzig, sympathisch, nett zu lesen, aber ohne wirklichen Tiefgang. Es ist als Sommerlektüre sehr zu empfehlen, und man erfährt auch viel über türkische Gepflogenheiten. Aber das Cover deutet ja auch schon an, dass man es eher hier mit Humor zu tun hat, und genau so muss man das Buch auch nehmen. Ich möchte 'Güle Güle Süperland' gern weiterempfehlen für alle, die auf einer amüsanten Reise etwas mehr über die türkische Lebensweise erfahren möchten.

Neuer Beitrag