Guten Morgen Herr Probst, auf Ihrer Homepage habe ich entdeckt, da...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Guten Morgen Herr Probst, auf Ihrer Homepage habe ich entdeckt, dass Sie ja auch bei Twitter und Facebook aktiv sind - jedoch konnte ich bisher noch keines Ihrer Bücher als ebook finden. Wird es Ihre Werke und auch Ihre Kinderkrimis als digitales Buch geben? Wo liegt Ihrer Meinung die Zukunft des Buches? Viele Grüße, Nicole

Peter Probst

vor 7 Jahren

Oh, da erwischen Sie mich auf dem falschen Fuß. Ich weiß nicht, was der Verlag in der Richtung plant. Twitter und Facebook habe ich erst kürzlich für mich entdeckt. Ich bin fasziniert und habe viele alte Freunde wiederentdeckt. Gleichzeitig muss ich aufpassen, dass ich nicht den ganzen Tag kontrolliere, was so los ist. Ich bin nämlich entsetzlich neugierig: Autorenkrankheit.

Neuer Beitrag