Habe gestern eine interessante frage gestellt bekommen und würde s...

Neuer Beitrag

Fantasyfan

vor 7 Jahren

Habe gestern eine interessante frage gestellt bekommen und würde sie hier gerne einmal euch stellen kennt ihr einen krimi wo der mörder kein (persönliches) Motiv hat um vorschläge wär ich sehr dankbar

Aniday

vor 7 Jahren

Spontan fällt mir dazu Der Totengarten ein. Der Täter hat zwar ein Motiv, soweit ich das in Erinnerung hab, aber zumindest in Bezug auf die Opfer nichts persönliches. Allerdings fand ich das Buch ziemlich schlecht, würde es also nicht empfehlen. Tut mir leid, die Antwort ist damit wohl wenig hilfreich...

Autor: George Pelecanos
Buch: Der Totengarten

Miriam Pharo

vor 7 Jahren

Ich empfehle dir "Der unglückliche Mörder" von Hakan Nesser. Es geht um einen Mann, der gezwungen ist zu töten, obwohl er es eigentlich gar nicht will. Ich bin nicht unbedingt ein Fan von skandinavischen Krimis, aber dieser hier gehört für mich zu den besten Krimis des letzten Jahrzehnts.

Buch: Der unglückliche Mörder

Lovely90

vor 7 Jahren

Ich kann dir 'Darum' von Daniel Glattauer dazu vorschlagen. Ein ganz ganz tolles Buch, das 'Motiv' des Mörders ist hier das Thema selbst. Dass es dennoch im Endeffekt kein persönliches Motiv ist, oder auch nur in irgendeiner Weise vergleichbar mit den Motiven in sonstigen Büchern, wirst du merken, wenn du das Buch liest. Ich kann es dir absolut empfehlen!

Kiritani

vor 7 Jahren

@Miriam Pharo

Sehr gute Buch hätte ich auch vorgeschlagen :)

Klaus_Jaeger

vor 7 Jahren

Du siehst schon aus den Antworten: Wenn Du die Klammer um das Wort persönlich entfernst, wirst Du auch Bücher finden. Ansonsten wird es eher eng. Einen Mord ohne Motiv kann es nicht geben. Mord schließt den Vorsatz ein, und wer einen Vorsatz hat, hat auch Gründe für sein Tun oder Unterlassen - mithin ein Motiv.
Freilich gibt es sicherlich auch Splatterkram oder flache Krimis, in denen das Motiv keine Rolle spielt...
Gruß, Klaus

Faun

vor 7 Jahren

Der letzte Krimi mit Privatdetektiv Hercule Poirot: Es geht um einen Mörder, der eigentlich kein Mörder ist, mehr darf man spoiler-technisch nicht verraten! ;-)

Autor: Agatha Christie
Buch: Vorhang

Winterzauber

vor 7 Jahren

Also ich habe vor eniger Zeit auch einen Krimi gelesen, wo der Täter keinerlei Motiv hat, gefallen hat mir das Buch eigentlich auch nicht so gut, aber gute Rezis hat es bei Amazon gegeben. Es ist "Der siebte Tod" von Paul Cleave !!

Autor: Paul Cleave
Buch: Der siebte Tod
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks