Habt ihr schon einmal Bücher an eine Bibliothek verschenkt? Wenn j...

Neuer Beitrag

Teufel100

vor 7 Jahren

via lesensiegut.de - ...

Habt ihr schon einmal Bücher an eine Bibliothek verschenkt? Wenn ja, muss ich dabei irgendwas beachten oder kann ich die einfach so hinbringen?

J. Buff

vor 7 Jahren

via Lesezeichen - Les ...
J. Buff

Unbedingt vorher anfragen - jedenfalls sollten die Bücher in sehr gutem Zustand sein und möglichst aktuelle Titel. Taschenbücher, die schon gelesen wurden, lassen sich oft schwer einarbeiten: sie müssen ja noch eingeschlagen werden und die Folie hält dann nicht so besonders gut. Und nicht sauer sein, wenn die Bibliothek das Geschenk auf dem Flohmarkt verscherbelt. (Ich arbeite in einer Bibliothek, manchmal bekommen wir sehr gute Sachen, aber oft sind wir nicht so begeistert von dem, was wir so an Geschenken angeboten bekommen ...)

Charlousie

vor 7 Jahren

@J. Buff

Kenne mich nur mit Schulbibliotheken aus und was ich so kenne, freuen die sich über fast alles, was nicht wirklich schon Mülltonnenreif ist... In Schulbibliotheken kann vieles nochmals für Schüler verwendet, gebraucht werden, deswegen wurde bei uns wirklich beinahe alles genommen! LG

BeateW

vor 7 Jahren

Habe ich schon öfter gemacht und in meiner Stadtbücherei nehmen sie alle Bücher. Relativ aktuelle und gut erhaltene Bücher gehen in den Verleih. Ältere (natürlich auch gut erhalten) werden auf einem monatliche stattfindenden Bücherflohmarkt verkauft. Der Erlös kommt der Bibliothek zugute.

Safir

vor 7 Jahren

Ich mache meiine Ausbildung in einer Stadtbibliothek und wir nehmen Bücher gerne an, jedoch landen nicht alle im Bestand. Erst wird geschaut, ob wir diese gebrauchen können, dann eingearbeitet. Was wir nicht gebrauchen können landet auf dem Flohmarkt, dessen Gewinn dem Freundeskreis der Stadtbibliothek zu buche kommt.

Neuer Beitrag