Hallöchen, in den Ferien bei meiner Oma habe ich vor Jahren ein B...

Neuer Beitrag

sarahbanana55

vor 6 Jahren

Hallöchen,

in den Ferien bei meiner Oma habe ich vor Jahren ein Buch gelesen, finde es nur jetzt nicht mehr. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

Ich kann mich nur noch an Bruchstücke erinnern. Es ging um eine Frau bzw. ein Mädchen, die ihre verschwundene Schwester sucht. Ich bilde mir ein das Buch hieß auch "Verschollen" oder "Verschwunden" oder so ähnlich. Sie wohnte im Wald und irgendwie hatte sie Angst vor den wilden Wölfen, die dort lebten. Dann war noch etwas mit Baumhäusern.
Es gab auch einen Mann, in den sie verliebt war, der irgendwas mit Höhlen und Höhlentauchen zu tun hatte. Wie gesagt, meine Erinnerung ist nicht die Beste. Am Ende finden sie die Leiche der Schwester in einer Höhle. Und die Mutter und ihr Freund springen die Klippen herunter, hatten glaube ich irgendwas mit dem Mord der Schwester zu tun.

Ich hoffe, dass irgendjemand mit dieser doofen Beschreibung etwas anfangen kann und bedanke mich schonmal im voraus :]

Splitterherz

vor 6 Jahren

Das erinnert mich an einen Film den ich vor kurzer Zeit gesehen habe, leider weiß ich auch den Titel nicht mehr. Ich hoffe sehr, dass dir noch irgendjemand helfen kann ;)

Neuer Beitrag