Halli hallo, ich wollte gern Star Trek lesen und habe im Internet ...

Neuer Beitrag

Knusperflocke

vor 6 Jahren

Halli hallo,
ich wollte gern Star Trek lesen und habe im Internet gesehen, dass es über 500 Bücher dazu gibt oO Könnt ihr mir sagen welche von denen man unbedingt gelesen haben muss?? Genau so wie bei Star Wars, da gibt es ja auch viele. Muss man da nur 1-6 lesen wie die Fernsehfilme oder sind andere auch gut ???

Lilitu

vor 6 Jahren

Hallo, ich habe vor Jahren intensiv diverse Star Trek-Bücher gelesen. Ich würde sagen: Lies, was dir gefällt! Welches ist denn deine Lieblingsserie? Meine war und ich TNG, also ich ich davon die meisten Bücher. Lass die Finger von Büchern zu Filmen/Episoden, das ist das gleiche in gedruckter Form wie die Filme/Bücher auch sind.
Mittlerweile gibt es glaube ich auch bestimmte Reihen in einer Reihe, aber da kenne ich mich nicht (mehr) aus. Ich habe damals querbeet alles gelesen, was ich in die Hände bekommen konnte, bis es keine akutellen Übersetzungen mehr gab und ich an vergriffene Bücher nicht mehr rangekommen war. Mein erstes Star Trek-Buch war damals "Ein Ruf in die Dunkelheit / Gullivers Flüchtlinge" mit gleich zwei Geschichten drin, leider ist es vom Format größer als die anderen Bände, weswegen es im Regal nie so ganz zwischen die anderen passt :D

Autor: Keith Sharee
Buch: Star Trek special: Ein Ruf in die Dunkelheit / Gullivers Flüchtlinge. Zwei Weltraumabenteuer.

Lilitu

vor 6 Jahren

Wirklich gut fand ich auch die Bücher um "Die Invasion", die sich über so ziemlich alle Reihen hinstreckt, diese Bücher fand ich (als Teenager) wirklich gruselig.
Ich habe mir immer Cover und Titel angesehen und dann den Klappentext gelesen, was mich angesprochen hat, habe ich mitgenommen und ich wurde selten enttäuscht, aber ich war damals auch ein richtiger Trekkie und bin es vielleicht immer noch ein bisschen, auch wenn andere Bücher mittlerweile meine Aufmerksamkeit an sich fesseln^^

Neuer Beitrag