Hallo! Bin grade bei "Reise im Mondlicht" und auf einen Satz gesto...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo!
Bin grade bei "Reise im Mondlicht" und auf einen Satz gestoßen, bei dem ich nur eine dumpfe Ahnung habe, ihn aber nicht klar durchschaue. Es geht um einen ehelichen Abend im Bett: "Wir denken dabei an die unter Burschen und jungfräulichen Mädchen beliebte Methode, mit der man über einen Umweg und ohne jegliche Verantwortung zum Genuß kommen kann." Was meint der Autor damit??

Rheinzwitter

vor 7 Jahren

Wenn der Autor nicht noch einen ungewöhnlichen Gedankensprung macht: Analverkehr.

Niceguy983

vor 7 Jahren

Was anderes kann`s kaum sein ;)

atimaus

vor 7 Jahren

Da dort nicht unbedingt steht das Burschen untereinander gemeint sind... Also bei den Ami´s gilt da z.B. auch Oralverkehr ja nicht als Sex * grins *

Rheinzwitter

vor 7 Jahren

@atimaus

Jepp, der Satz lässt Spielraum... im Wortsinn.

powerwriter

vor 7 Jahren

Eigentlich blöd, da es ja um einen "ehelichen" Abend geht. Es sei denn es gut um eine Methode der Empfängnisverhütung. Oder bin ich blöd? Ich gestehe, ich kenne das Buch nicht.

Rheinzwitter

vor 7 Jahren

@powerwriter

Roman 1937 erschienen, also vermutlich Verhütung.

Neuer Beitrag