Hallo Herr Fitzek, schon wieder ich. Ich habe sofern mir nicht spo...

Neuer Beitrag

GJay89

vor 7 Jahren

Hallo Herr Fitzek, schon wieder ich. Ich habe sofern mir nicht spontan noch etwas einfällt nur noch eine Frage. Wie entstand eigentlich die Idee ihr Buch "Das Kind" mit einer virtuellen, realen Schnitzeljagd zu promoten. Ich glaube der richtige Begrirff wäre Alternate Reality Game. Ist ja auch egal wie wurde die Idee entwickelt, was musste vorher geplant werden? War es aufwendig? Und wie lief das dann ab? Vielen Dank noch einmal. Viele Grüße, Marie

Sebastian Fitzek

vor 7 Jahren

Hi Maria,

huh, das ist eine ultralange Geschichte. Zum Glück ist sie hier ganz gut dokumentiert:

http://www.push11.com/home.html

Und hier schreibe ich selbst etwas dazu:

http://www.sebastianfitzek.de/?newsid=31&title=%84Das+Kind%93+%85.+DER+%28UN%29GESCHRIEBENE+PROLOG+

Das ganze war ein enormer Aufwand, dauerte mehrere Monate in der Vorbereitung und wurde von der Augentur vm-people betreut und umgesetzt, nachdem wir gemeinsam die Idee entwickelt haben.
Alleine schafft man so etwas nicht, zu stemmen. Ich glaube, da haben ein Dutzend Leute am Ende Tag und Nacht dran gearbeitet.

Liebe Grüße

Sebastian

Neuer Beitrag