Hallo Herr Meyer. Also erst einmal ein großes Dankeschön für die A...

Neuer Beitrag

Emma.Woodhouse

vor 7 Jahren

Hallo Herr Meyer. Also erst einmal ein großes Dankeschön für die Art und Weise, wie sie hier auf uns Leser eingehen.
So und nun zu meiner Frage. Schreiben sie jeden Tag? Sie erwähnten ja schon das es eine Disziplinfrage ist aber gibt es für sie auch sowas wie Urlaub? Und haben sie auch einmal sogenannte Schreibblockaden? Wenn ja was tun sie dagegen?
So dann wünsche ich ihnen noch einen schönen Abend und hoffe das es ihrem Hund schnell besser geht.

Kai Meyer

vor 7 Jahren

Schreibblockaden hatte ich noch keine und ich glaube auch nur bedingt daran, natürlich abgesehen von gesundheitlichen oder psychischen Gründen. Oft ist das eher die Angst vorm nächsten Buch, die wahrscheinlich jeder Autor kennt und manche dann innerlich "erstarren" lässt. Sehr pauschal formuliert. - Ich schreibe von Montag bis Freitag.

Neuer Beitrag