Hallo! Ich möchte mir das auch die Auswahl kaufen, aber viele hier...

Neuer Beitrag

_Lotusblume_

vor 7 Jahren

Hallo! Ich möchte mir das auch die Auswahl kaufen, aber viele hier behaupten, dass das Buch total langweilig ist. Stimmt das? Oder wie fandet ihr es?

Buchtastisch

vor 7 Jahren

Na ja, man sollte es sich bewußt sein, daß es keine so reissende, von Spannung getriebene Story ist (wie z.B. bei der Panem-Triologie). Es ist ein Buch, das durch leise Töne besticht. Es spielt in einer sehr sterilen, bedrückenden Welt und der Schreibstil ist auch entsprechend steril. Ich hatte am Anfang Befürchtungen, daß das Buch nicht meinen Erwartungen stand hält und der Einstieg fiel mir auch schwer. Aber letzten Endes war ich dann doch begeistert von dem Buch. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Also probier es doch aus, wenn es Dich anspricht!

LisaSunshinex3

vor 7 Jahren

wie mokli schon geschrieben hat, fand ich den einstieg auch schwer!
die geschichte war etwas "einseitig" und spannung war nicht immer zwischen 50 und 100 (wenn wir mal davon ausgehe, das 0 gar keine spannung und 100 richtig spannen ist!), dann war die auswahl -meiner meinung nach -zwischen 30 und 65.
Aber es ist echt geschmackssache. viell. findest du das buch ja richtig gut!

Vyoletta

vor 7 Jahren

Ich selbst habe das Buch noch nicht gelesen. Allerdings sind alle Meinungen subjektiv. Meiner Meinung nach solltest du dir eine eigene Meinung bilden, z.B. durch eine Leseprobe. Jenachdem wie dir die Geschichte und die Sprache aufgrund dieser gefallen, kannst du deine Entscheidung treffen. (Die Leseprobe habe ich bisher in diversen Buchhandlungen ausliegen sehen und mir selbst auch eine mitgenommen ;))

Heldin-mit-Happy-End

vor 7 Jahren

Leih es dir doch einfach aus der Bücherei aus, dann kannst du selbst entscheiden ob sich ein Kauf lohnt oder nicht.

Aniday

vor 7 Jahren

Langweilig konnte ich es nicht gerade nennen, aber es war eben auch nicht spannend. Ich bin schnell in die Geschichte gekommen, hatte mir aber ein wenig mehr davon versprochen. Vor allem, weil ich manche Entwicklungen nicht nachvollziehbar fand.

linax3

vor 7 Jahren

Das Buch ist interessant, jedoch nicht so spannend wie andere Bücher.
Ich lese das Buch gerade und finde das es ein guter Buchstoff ist. Doch wenn du gerne sehr spannende Bücher liest , dann wäre es glaube ich nichts für dich. ;) aber du solltest es selbst entscheiden, die leseprobe würde dir dabei nicht helfen, weil da einfach nur die ersten zwei Kapitel vorhanden sind. Und die würden dir bei deiner entscheidung nicht wirrklich helfen.

Stephie2309

vor 7 Jahren

Ich befürchte, darüber musst du selbst ein Urteil fällen. Ich fand es total klasse und auch sehr spannend. Ich kenne aber auch Leute, die mit dem Buch nur wenig anfangen konnten. Das ist eben Geschmackssache.

CamCam

vor 7 Jahren

Ich fand die Geschichte auch cool - klar, es ist nicht so ein Adrenalinrausch wie "Panem", wo man wirklich aufrecht im Bett sitzt beim Lesen und die Knie zittern, aber es hat seine ganz eigene Poesie und baut sich durch unterschwellige, sanft drohende Spannung auf. Ich mochte es. Für dich kann ich nur sagen - probieren geht über studieren! ;D

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Vyoletta

also ne eigene Meinung bilden ist schon gut, aber mit Leseproben bringt das hier irgendwie nichts find ich. Denn in der Leseprobe die ich in der Buchhandlung ergattert hat ist nur der Anfang und da ist es noch spannend find ich (ich kann nicht sagen wie das Buch weiter geht, hab es seblst noch nicht gelesen). Denke aber auch dass man sich seine eigene Meinung bilden sollte. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich meistens ne andere Meinung hab wie der größte Teil.

Solaris

vor 7 Jahren

@Vyoletta

Ich glaube, der Schreibstil ist immer am Wichtigsten. Sagen einem der Stil und die Sprache wirklich zu, liest man das Buch gern, auch wenn es nicht soo spannend ist. Deshalb sind Leseproben sehr hilfreich. Es gibt manchmal auch falsche Erwartungen und Enttäuschungen, aber Reinlesen schadet nie und die Lese- und Hörproben findet man immer auch im Internet.

Neuer Beitrag