Hallo :) Ich suche nach einem Buch für meinen kleinen Bruder, der ...

Neuer Beitrag

laura malina

vor 7 Jahren

Hallo :)
Ich suche nach einem Buch für meinen kleinen Bruder, der nächste Woche 18 wird. Da er einen Trip nach Norwegen plant, würd ich ihm gerne einen Reiseroman schenken, habe aber leider keinerlei Erfahrung damit. Weiß vllt jemand ein Buch, was vor allem auch in dei Altersklasse passen könnte?
Vielen Dank schonmal :)

blub

vor 7 Jahren

blub

Ich würde Und iIm Zweifel für dich selbst" von Elisabeth Rank empfehlen. Hat allerdings keinen Norwegenbezug, es geht allerdings um einen Road Trip der besonderen Art (Trauerbewältigung). Der Roman hat sehr viel mit "Erwachsenwerden" zu tun, was für den 18. Geburtstag ja dann wieder perfekt ist.

Buch: Und im Zweifel für dich selbst

DieBuchkolumnistin

vor 7 Jahren

Hallo Laura,

muss es unbedingt um Norwegen gehen? Ansonsten kann ich folgende Reisebücher empfehlen: Jon Krakauer mit "Into the wild" oder Helge Timmerberg mit seinen Reisebüchern. Die sind eigentlich auch für 18jährige Männer geeignet :-)

Autoren: Helge Timmerberg,... und 1 weiterer Autor
Buch: In die Wildnis

DieBuchkolumnistin

vor 7 Jahren

Und mir wurde soeben noch Mark Twain mit "Bummel durch Europa empfohlen :-)

Autor: Mark Twain
Buch: Bummel durch Europa

laura malina

vor 7 Jahren

vielen dank schon mal :) nein es muss nicht um norwegen gehen!! ich schau mir gleich die bücher mal an!
@blub: das buch hab ich selber auch gelesen, es ist wunderschön. aber ich glaube für meinen lieben bruder ist das nichts hihi :) danke trotzdem!!

giulianna

vor 7 Jahren

dave eggers.Ein herzzerreißendes Werk von umwerfender Genialität: Eine wahre Geschichte.

rkuehne

vor 7 Jahren

also ich kann die Romane von Erlend Loe, empfehlen. Selbst gelesen hab ich "Doppler", ein kurzes aber wundervolles Buch, die anderen wurden mir aber auch bereits empfohlen. Außerdem sind als Reiseführer für Norwegen die Velbinger-Reiseführer wirklich empfehlenswert

Autor: Erlend Loe
Bücher: Doppler,... und 1 weiteres Buch

rkuehne

vor 7 Jahren

@giulianna

oh ja, ein guter Vorschlag und ein wundervolles Buch!!!

julian_reischl

vor 7 Jahren

Falls er eher auf trivilale Unterhaltungsliteratur steht (in dem Alter kein Wunder), ist auch "Der Schwarm" von Frank Schätzing zu empfehlen, denn der spielt zum Teil in Norwegen.

soepherle

vor 7 Jahren

Jostein Gaarder - Die Frau mit dem roten Tuch

bubu

vor 7 Jahren

Ihm könnte bestimmt auch Benedikt Wells "Becks letzter Sommer" gefallen. In der zweiten Hälfte des Buches "roadtrippen" die Protagonisten mit dem Auto nach Istanbul.

Es ist ein erfrischendes Debüt eines jungen Autoren.

Buch: Becks letzter Sommer

bubu

vor 7 Jahren

Achja, ich hab noch eins vergessen. Ein wunderbares Buch über einen Roadtrip durch Amerika. "Es gibt hier nur zwei Richtungen, Mister" von Reihold Ziegler.

Klappentext:
Achim fliegt nach Amerika, den Kopf voller Träume von Freiheit und Weite. Mit einem alten Straßenkreuzer und einem gebrauchten Saxophon fährt er quer durchs Land. Eine Flucht? Die Erinnerungen reisen mit, und bald sehnt sich Achim nach jemandem, mit dem er reden kann. Über Rika zum Beispiel, die ein Kind bekommt, das vielleicht nicht einmal von ihm ist. Dann steht plötzlich Sparky an der Straße: 14, von zu Hause ausgerissen. Nichts von dem, was Sparky erzählt, ist wahr, aber er ist der richtige Partner für Liebeskummer und Seelenfrust zwischen Kalifornien und New York

Buch: »Es gibt hier nur zwei Richtungen, Mister«
Neuer Beitrag