Hallo Zusammen Ich suche momentan nach einem Weihnachtsgeschenk fü...

Neuer Beitrag

Hermine89

vor 7 Jahren

Hallo Zusammen
Ich suche momentan nach einem Weihnachtsgeschenk für einen Naturwissenschaftler. Ich hatte die Idee ein eher satirisches Buch zu Physik, Mathe oder Naturwissenschaft allgemein zu verschenken. Kennt jemand etwas empfehlenswertes?
Also die genannten Bücher Vermessung der Welt und den Physikverführer sind schon bekannt und wurden auch gerne verschlungen...

savvy

vor 7 Jahren

Vielleicht den Mathematik- oder den Physikverführer von Christoph Drösser... fällt mir spontan als einziges zu Naturwissenschaften ein, ist aber nicht satirisch und vielleicht auch nicht ganz so passend, da ein Naturwissenschaftler ja nicht mehr zur Mathematik bzw. Physik "verführt" werden muss.
Lg savvy

Autor: Christoph Drösser
Bücher: Der Physikverführer,... und 1 weiteres Buch

textworker

vor 7 Jahren

Da kann ich nur "Die Vermessung der Welt" von Daniel Kehlmann empfehlen. Auf humoristische Art geht es um Alexander von Humboldt und den Mathematiker Carl Friedrich Gauß.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo, ganz ehrlich: ich kann nur davon abraten. Habe die Erfahrung selbst gemacht. Bin zwar auch eher Naturwissenschaftler, aber die verschenkten, naturwissenschaftlichen Bücher kamen nicht so gut an. Selbst gekauft von einem Naturwissenschaftler und als gut empfunden war allerdings das "Universum in der Nussschale" von Hawking, das ist aber schon Physik-pur.... also nur was für die ganz harten!

Autor: Stephen Hawking
Buch: Das Universum in der Nussschale

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

...was für ein Naturwissenschaftler ist er denn??
>>>Für Geologen: "Eine Karte verändert die Welt" von Simon Winchester (... über die Anfänge der Geologie);
>>> Für Physiker: "Längengrad" von Dava Sobel (.... über die Schwierigkeit die Position auf hoher See zu bestimmen);
>>> für Biologen: "Der Darwin-Code: Die Evolution erklärt unser Leben" von Thomas Junker (... u.a. über das Zusammenleben von Mann & Frau). Alle drei Titel lesen sich spannend wie Romane, sind aber höchst informativ und naturwissenschaftlich genau.

Autoren: Dava Sobel,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Eine Karte verändert die Welt,... und 2 weitere Bücher

Niniji

vor 7 Jahren

Ah...als Naturwissenschaftlerin fühle ich mich da doch gleich mal angesprochen ;-) Wie wäre es mit "Lachende Wissenschaft"? Ist eine Sammlung alle möglicher und unmöglicher Studien. Ist recht lustig. Habe ich schon gelesen (auch geschenkt bekommen) und auch schon verschenkt. Noch was: "Eine kurze Geschichte von fast allem" von Byron, habe allerdings bisher nur davon gehört, kann deshalb keine Empfehlung aussprechen.

Autoren: Bill Bryson,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Lachende Wissenschaft,... und 1 weiteres Buch

Lilitu

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Ich bin zwar kein Physiker, ich mochte Physik in der Schule nicht mal, aber "Das Universum in der Nussschale" von Hawking habe ich dennoch gelesen, vielleicht nicht alles verstanden, aber gut fand ich es dennoch :)
Soo hart muss man da wohl nicht sein ;)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks