Hallo alle zusammen! Ich möchte mal wieder ein bisschen Fantasy le...

Neuer Beitrag

DieNessi

vor 7 Jahren

Hallo alle zusammen!
Ich möchte mal wieder ein bisschen Fantasy lesen und suche etwas im Stil von Herr der Ringe oder der Elena Reihe von James Clemens! Könnt ihr mir da weiterhelfen? Liebe Grüße

Autoren: J. R. R. Tolkien,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Das Buch des Feuers,... und 1 weiteres Buch

MargitM

vor 7 Jahren

hast du Harry Potter schon gelesen??
"Wolfgang Hohlbein" schreibt auch gute fantasybücher.

bzw inwieweit soll sich das Gebiet ausbreiten?
mit Vampiren oda Werwölfen?
oda mit Zwergen und Orkas?

in welche Richtung soll es denn gehen?

MargitM

vor 7 Jahren

@MargitM

in dem stil von Herr der Ringe, würde ich dir Wolfgang Hohlbein emphelne,..der hat doch ein umfassendes Gebiet in der Art die HDR

DieNessi

vor 7 Jahren

@MargitM

Ja Harry Potter hab ich gelesen.;) Nichts mit Vampiren oder Werwölfen eher etwas aus dem "klassischen", also mit Elben/Elfen, Menschen, Orks, usw., die in einer mittelalterlichen Welt leben so wie in HdR.

thursdaynext

vor 7 Jahren

Tad Williams " Drachenbeinthron" Reihe könnte ich die empfehlen.
Bernhard Hennens Elfenreihe ist auch toll....

MargitM

vor 7 Jahren

@DieNessi

ja dann ist definitiv "Wolfgang hohlbein" etwas für dich
der hat eine große reihe mit Elfen, orks ect geschrieben

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich kann dir die "Hexer-Saga" von Andrzej Sapkowski wärmstens empfehlen. Sie beginnt mit "Der letzte Wunsch" (1. Vorband) und dieses Buch finde ich einfach nur toll!

Autor: Andrzej Sapkowski
Buch: Der letzte Wunsch

Caveolina

vor 7 Jahren

Ganz toll: Der Name des Windes von Patrick Rothfuss! Sehr gut geschrieben. Hat mich aufgrund seiner Komplexität ein wenig an Tolkien erinnert und ist doch kein Abklatsch. Auch sehr gut, aber kurzweiliger Brent Weeks Der Weg in die Schatten und die nachfolgenden Teile Am Rande der Schatten und Jenseits der Schatten

Autoren: Brent Weeks,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Der Weg in die Schatten,... und 1 weiteres Buch

DieNessi

vor 7 Jahren

Super danke euch allen!

delijha

vor 7 Jahren

Ich würde ebenfalls die Elfen-Reihe von Bernhard Hennen empfehlen und zusätzlich noch die Schlangenkrieg-Saga von Raymond Feist (viele Teile, aber abgeschlossen).

Ebenfalls episch: George R.R. Martins Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" - ich empfehle sie nur nicht gerne, weil wenn sie gefällt, ist man nach vielen bereits erschienenen Teilen enttäuscht, weil man sich in die Reihe von Fans eingliedern muss, die schon seit Jahren auf die Fortsetzng der Serie warten... und es dauert und dauert :-)

DieNessi

vor 7 Jahren

@delijha

^^ das bin ich schon gewohnt. Ich lese seit Jahren die Rhapsody - Saga von Elizabeth Haydon und da muss man auch sehr lang auf den nächsten Band warten! ;) Danke für die Vorschläge!

Gioia

vor 7 Jahren

Hallo,
ich wùrde dir von Trudi Canavan das Zeitalter der fùnf empfehlen. Am Anfang der Trilogie ist es ein wenig streng zwecks der Beschreibungen aber dann kann man es nicht mehr aus der Hand legen.

Virani

vor 7 Jahren

Ich würde dir die Die Pellinor-Saga von Alison Croggon empfehlen, sind 4 Bände.

Fuchur

vor 7 Jahren

ich würde dir die eragon-reihe ans herz legen ich lese gerade daran und ich hab noch nie eien naja das buch ist auf jeden fall sehr gut

Neuer Beitrag