Hallo , eine Freundin von mir war auf der Suche nach einem Thrill...

Neuer Beitrag

Simon

vor 7 Jahren

Hallo ,

eine Freundin von mir war auf der Suche nach einem Thriller , mir ist sofort das Buch "Leichenblässe" von Simon Becket in die Arme gefallen.
Bauen die 2 Vorgänger auf diesem Taschenbuch auf oder kann man ohne Vorwissen sich in das Buch einlesen?

Gruß

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich habe alle drei Bücher gelesen und denke, du könntest jedes einzeln für sich, unabhängig von den anderen lesen. Die Hauptperson steht nicht so sehr im Mittelpunkt, sondern eher der Fall. Das passt schon! :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

via Mayersche Buchhan ...

Ich bin anderer Meinung. Ich würde sie chronologisch lesen

CaroM

vor 7 Jahren

Ich denke man kann jedes Buch für sich lesen, versteht die Hintergründe aber viel besser wenn man sie alle liest. Mal abgesehen davon, dass die beiden Vorgänger einfach gut sind.

Cassy296

vor 7 Jahren

Ich denke auch, dass es besser ist erst "Kalte Asche";"Die Chemie des Todes" und dann "Leichenblässe" zu lesen. Irgendwie finde ich schon, dass die drei Bücher durch die Personen interessanter werden, wenn man sie chronisch liest.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks