Hallo,ich hab mal ne etwas komische Frage...ich hatte neulich ein ...

Neuer Beitrag

Oma.Wetterwachs

vor 7 Jahren

Hallo,ich hab mal ne etwas komische Frage...ich hatte neulich ein Buch in der Hand,kann mich aber leider nicht mehr an den Titel erinnern- nur noch an den Namen eines Kapitels,der darin vorkam "Gewogen und für zu leicht befunden". hat zufällig jemand eine Idee,welches Buch das sein könnte??
Vielen Dank!!!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

"Gewogen und für zu leicht befunden" - Das Original-Zitat, aber das weißt du wahrscheinlich, stammt aus der Bibel, Buch Daniel, das berühmte Menetekel. Unter diesem namen, "Menetekel", gibt es zwei aktuellere Bücher, von Raymond Khoury und Gerhard Henschel. Vielleicht hilft dir das weiter.

Autor: Edgar Franzmann
Buch: Millionenallee

Oma.Wetterwachs

vor 7 Jahren

Neuer Beitrag