Hallo, ich habe vor vielen Jahren mal ein Buch gelesen, dessen Tit...

Neuer Beitrag

picco

vor 7 Jahren

Hallo, ich habe vor vielen Jahren mal ein Buch gelesen, dessen Titel und Autor ich leider nicht mehr weiß. Es ging darin um eine junge Frau, die entfernte Verwandte in einem Schloss oder einer alten Villa besucht hat oder dahin gezogen ist. Ich glaube es spielte in England, bin mir aber nicht sicher. In dem Buch ging es darum, dass die Familie von einer seltenen Krankheit befallen war und es mysteriöse Tode, die sich später als Morde herausstellten. Dabei findet die junge Frau ein Buch in dem eine Seite oder Seiten eingefügt sind, wo fälschlicherweise Fiber statt Fieber steht und so kommt sie wohl dem ganzen auf die Schliche. Eine der männlichen Hauptpersonen heißt, glaube ich, Collin. Das ist alles, was ich noch weiß. Kennt jemand dieses Buch?

Neuer Beitrag