Hallo, ich interessiere mich seit einiger Zeit für lateinamerikani...

Neuer Beitrag

Minni

vor 7 Jahren

Hallo, ich interessiere mich seit einiger Zeit für lateinamerikanische Länder. Weiß jemand schöne/spannende/unterhaltsame Romane (oder Biografien) die dort spielen und die nebenbei einem Land und Kultur näher bringen?
Wünsche noch einen schönen Samstagmorgen! :-)

soepherle

vor 7 Jahren

Ich kann Dir "Mein erfundenes Land" von Isabel Allende sehr empfehlen (Chile).
Dir auch einen schönen Samstag :-)

Autor: Isabel Allende
Buch: Mein erfundenes Land

RoteZora

vor 7 Jahren

Das angehängte Buch hab ich nicht selbst gelesen, sondern verschenkt!
Ist eine Mischung aus Krimi und Thriller und spielt zum größten Teil in Argentinien. Vielleicht ist das etwas für dich!

Autor: Wolfram Fleischhauer
Buch: Drei Minuten mit der Wirklichkeit

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Die Bücher von Isabell Allende z.B.: 'Fortunas Tochter' od. 'Das Geisterhaus' sind sehr interessant und die Autorin hat einen fesselnden Schreibstil.

Millie

vor 7 Jahren

Ich kann Glimmerfee nur zustimmen: Die Bücher von Isabell Allende sind sehr fesselnd und haben meist einen (auto)biographischen Anteil. Außerdem mag ich die Bücher von Gioconda Belli und Julia Alvarez - ich häng mal ein paar Bücher an.
LG

Autoren: Gioconda Belli,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Die Zeit der Schmetterlinge,... und 2 weitere Bücher

Minni

vor 7 Jahren

@Millie

vielen lieben Dank! Das klingt echt gut!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks