Hallo, ich suche für eine Freundin blutige Bücher, in denen es die...

Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 7 Jahren

Hallo, ich suche für eine Freundin blutige Bücher, in denen es die Männer so richtig abbekommen. Sie hat ein bisschen Liebeskummer und sollte sich zwischen den Seiten austoben dürfen, d.h. untreue Kerle meucheln und sowas - bitte schön spannend, damit sie abgelenkt ist. Habt ihr Tipps?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hmm, schwierig. Zumindest das es einmal umgekehrt ist, das Männer leiden müssen und auch noch blutig. Spontan fällt mir da nur das Kind auf der Treppe von Karla Schmidt ein. Ansonsten werden ( leider) immer nur Frauen als Opfer beschrieben.....eine Marktlücke!

glanzente

vor 7 Jahren

Wie wäre es denn mit der Serie Furie, Grazie, Gretchen

Buch: Furie

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich kann dir Helen Zahavi schmutziges Wochenende empfehlen, ein kleines Buch mit dermaßen viel Power und Blut, das mir schlecht wurde beim Lesen :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Beutezeit v. Jack Ketchum
Wobei da die Frauen aber auch nicht gerade gut wegkommen. Die Kastrationsszene ist nichts für Zartbesaitete. Aber spannend.

Buch: Beutezeit

jiliana

vor 7 Jahren

Schwarzer Kuss der Nacht könnt ich da empfehlen von Robin T Popp

jiliana

vor 7 Jahren

das ist das buch was ich meine...

Buch: Immortal - Schwarzer Kuss der Nacht

annadomini

vor 7 Jahren

annadomini
@Ein LovelyBooks-Nutzer

"Die Lehre der Lust" - da bekommen Männer ihr Fett richtig weg.
"Furie" würde ich auch empfehlen, nur trifft es da die falschen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Denke da spontan an Chelsea Cains "Gretchen Lowell" Serie.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Das "Buch Judit" im "Alten Testament" der Bibel

Zusammenfassung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Buch_Judit

bond

vor 7 Jahren

Beutezeit und Beutegier/Ketchum

Neuer Beitrag