Hallo, ich suche nach einem Buch für meinen Freund. Er ist ein tot...

Neuer Beitrag

hana

vor 7 Jahren

Hallo, ich suche nach einem Buch für meinen Freund. Er ist ein totaler Lesemüffel und hat mir für Weihnachten die Aufgabe geben ein Buch für ihn zu finden. :-/ Ein Roman aus der Fantasy/SciFi Richtung wäre sicherlich sehr gut. Er sollte nicht zu dick, anspruchsvoll oder langatmig sein, also ein guter Einsteigerroman. Vor längerem hat er es mal mit "Die Zwerge" von Markus Heitz probiert, aber schon nach ein paar Seiten aufgeben, weil ihn die Vielzahl der Charaktere etwas überfordert hat. Ich hatte mir "Per Anhalter durch die Galaxis" überlegt, da er den Film sehr witzig fand, ich weiß allerdings nicht wie einfach zu lesen die Geschichte ist. Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte. :-)
Liebe Grüße Lucina

Autoren: Douglas Adams,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Die Zwerge,... und 1 weiteres Buch

Disturbia

vor 7 Jahren

LesemÜffel? Seife wär mal ein Geschenk ;-))

Nö, guck mal "Der letzte Tag der Schöpfung" an. Ich hab´s mal einem Lesemuffel geschenkt, der fand´s gut.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich hab letztens DIE TRIBUTE VON PANEM gelesen, das spielt in einer düsteren Zukunft, ist nicht anspruchsvoll, trotzdem großartig zu lesen und absolut fesselnd. Ist zwar offiziell ein Jugendbuch, aber dafür ziemlich brutal.

Autor: Suzanne Collins
Buch: Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Brutal. Defintiv! Sehr zu empfehlen. Dreiteilig. Der zweite Teil heißt Gefährliche Liebe und der letzte Flammender Zorn.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Sci-Fi-mäßig kann ich super die Frankenstein-Reihe von Koontz empfehlen. Die Kapitel sind kurz und teilweise actionreich und für Männer bestimmt das richtige. Ich mochte die Reihe sehr und außerdem hat es den Anspruch, sich mit der Wissenschaft und Zukunft auseinander setzen zu können. Habe Dir mal die Teile angehängt. Den ersten Teil "Die Kreatur" habe ich zum Geburtstag damals geschenkt bekommen und dachte, da hat sich aber jemand vollends vergriffen. Aber beim Lesen wurde ich eines Besseren belehrt. Echt super!

Autor: Dean Koontz
Bücher: Frankenstein - Das Gesicht,... und 2 weitere Bücher

elane_eodain

vor 7 Jahren

Hallo hana,
ich denke, mit "Per Anhalter durch die Galaxis" liegst Du nicht verkehrt, denn das Buch soll sehr viel besser sein als der Film, vorallem die ersten ca. 20 Seiten des Buches sollen grandios sein. Ich habe es (noch) nicht gelesen, aber ich kenne viele - und zwar vor allem Männer -, die davon sehr begeistert sind.
Wenn es lieber Fantasy als ScFi sein soll, empfehle ich Dir "Zu den Waffen" von Michael A. Stackpole. Das Buch ist leicht zu lesen, da der Fokus auf der Hauptperson und seiner Geschichte liegt, nicht auf einer komplexen Fantasy-Welt mit zahllosen Charakteren, auch ist es mit 500 Seiten für's Genre Fantasy "überschaubar".
Dieses Buch kann sehr gut für sich alleine stehen, sollte es Deinem Freund jedoch gefallen, kann er gleich weiter lesen, da es der erste Band der "Düsterer Ruhm"-Reihe ist.
Wenn es Dich interessiert, dann schau' Dir doch einfach mal meine Rezension dazu an ;-)
Viel Erfolg bei der Auswahl und viele Grüße,
elane

Autoren: Michael A Stackpole,... und 1 weiterer Autor
Buch: Zu den Waffen!

BlueNa

vor 7 Jahren

@elane_eodain

Per Anhalter durch die Galaxis ist wirklich cool! Ich mochte es sehr!!!

BlueNa

vor 7 Jahren

Wenn dein Freund eher ein Computer-Typ ist, dann empefhel ich definitv "Daemon" von Daniel Suarez oder "Little Brother" von Cory Doctorov.

Autor: Daniel Suarez
Buch: DAEMON
Neuer Beitrag