Hallo ihr Lieben, ich interessiere mich in letzter Zeit sehr für I...

Neuer Beitrag

Juena

vor 6 Jahren

Hallo ihr Lieben, ich interessiere mich in letzter Zeit sehr für Italien und da wollte ich euch fragen ob ihr gute Bücher kennt die in diesem schönen Land spielen?
Ich danke euch schon mal!

milena_pawelec

vor 6 Jahren

Ein buch leider nicht direkt aber ich kenne einen schönen film "Briefe an Julia" da siehst du vor allem die schönen seiten von Verona.
Aber sicher ich weis und habe es nicht vergessen wir sind auf einer Buch seite^^

Juena

vor 6 Jahren

@milena_pawelec

Ja den Film kenne ich und ich liebe ihn ^^

Beiträge danach
11 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

sabatayn76

vor 6 Jahren

@Vega4

Stimmt, tolle Empfehlung!

sabatayn76

vor 6 Jahren

Wenn du gerne einen Krimi lesen willst, der in Italien spielt und sehr atmosphärisch ist, kann ich Die Vipern von Montesecco empfehlen. Sehr toll fand ich auch Ehrenwerte Leute - spielt in Sizilien.

Autoren: Bernhard Jaumann,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Ehrenwerte Leute,... und 1 weiteres Buch

Juena

vor 6 Jahren

@BlueNa

Ja dieses Buch ist wunderbar, habs vor kurzem gelesen und es hat mich dazu veranlasst nach Italien zu reisen und mir dort einige Städte anzuschauen, darunter natürlich auch Siena! Dieses Land hat mich wirklich verzaubert ^^

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

mir fällt momentan nur "Die Päpstin" von Donna W. Cross ein. Spielt zumindest teilweise in Rom. Und Maria ihm schmeckts nicht und Antonio im Wunderland von Jan Weiler ist sehr zu empfeheln. Es geht um eine italienische Familie die in Deutschland lebt. Die fahren auch nach Italien in Urlaub. Ich weiß nicht ob die Avalon Sage von Marion Zimmer Bradley auch teilweise direkt in Rom (Italien) spielt (glaub schon), aber zumindest geht es um die Römer die Britannien angreifen. In eigentlich jedem Roman. Sonst fällt mir gerade nichts ein.

Maeni

vor 6 Jahren

via Lovelybooks App
Maeni

Der könig der komödianten spielt in italien ab. Ein gutes buch.

regina60de

vor 6 Jahren

Letztes Jahr auf Ischia und Ein Frühling im Tessin von Christine Brückner, sind beide sehr gut, aber nichts für jemanden der Spannung möchte, sondern eher für jemanden der die Gegend geniessen will.

regina60de

vor 6 Jahren

@regina60de

ich lebe seit 20 Jahren in Süditalien und habe vor vielen Jahren diese Bücher gelesen :))

Neuer Beitrag