Hallo, kann mir jemand ein gutes indisches Kochbuch empfehlen?! Am...

Neuer Beitrag

Loony_Lovegood

vor 7 Jahren

Hallo, kann mir jemand ein gutes indisches Kochbuch empfehlen?! Am besten eines mit vielen vegetarischen Gerichten. Danke

laurana

vor 7 Jahren

defintiv das allerbeste, das es gibt, wenn du "klassisch" indisch kochen möchtest:
vedische kochkunst von adiraja dasa
lg!
laurana!

Autor: Adiraja Dasa
Buch: Vedische Kochkunst

laurana

vor 7 Jahren

@laurana

und, ich vergaß, weil ich selber kein fleisch esse und mir mithin selbstverständlich ist. alles vegetarisch :-)

Anit

vor 7 Jahren

@laurana

Ist jetzt auch auf meinem Wunschzettel. Hört sich gut an.

KollegeKraftwagen

vor 7 Jahren

Mein Favorit ist seit Jahren das Kochbuch "Indisch vegetarisch" von Sushila Issar und Mrinal Kopecky. Ich habe noch kein anderes indisches Kochbuch in die Finger bekommen,das diesem hier auch nur annähernd das Wasser reichen kann. Nach ca. 5 nachgekochten Gerichten wirst Du nie wieder eine fertige Currymischung kaufen!

Autor: Sushila Issar
Buch: Indisch vegetarisch

Loony_Lovegood

vor 7 Jahren

@KollegeKraftwagen

vielen dank für den tip! habe mir das buch grad mal bei amazon angeschaut - macht einen sehr guten eindruck! vor allem vom preis her auch recht günstig! dann kommt das nun mal auf meinen wunschzettel - danke :-)

Loony_Lovegood

vor 7 Jahren

@laurana

danke! hört sich wirklich gut an. vor allem bei über 300 seiten wohl sehr umfangreich. werde ich mir auf jeden fall besorgen. bin sehr gespannt auf die rezepte!

schnecke

vor 7 Jahren

"Die Küche des Maharadscha"- sehr viele Informationen, schöne Rezepte, ....

viel Spaß beim kochen!!

Autor: Imke Martens
Buch: Die Küche des Maharadscha

Loony_Lovegood

vor 7 Jahren

@schnecke

Danke! Der Titel klingt schonmal vielversprechend :-) werde es mir auf jeden Fall anschauen!

Neuer Beitrag