Hallo liebe Buchfreunde! Lest ihr immer schön brav ein Buch nach d...

Neuer Beitrag

Büchereule

vor 7 Jahren

Hallo liebe Buchfreunde! Lest ihr immer schön brav ein Buch nach dem nächsten oder mehrere gleichzeitig? Vielleicht je nach Stimmung? Ich nehme mir immer vor, nur ein Buch zu lesen, aber dann kommen mir Tipps oder Neukäufe dazwischen und ich kann es nie abwarten, nicht direkt alles gleichzeitig anzufangen... :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich lese oft mehrere Bücher gleichzeitig. Ich komm damit eigentlich recht gut klar, solange ich verschiedene Genres lese.

Meistens ist es dann ein Thriller, ein typischer Frauenroman und ein Jugendbuch oder Fantasyroman.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

via Kossis Welt

Ich lese meistens zwei Bücher paralell (eins daheim uns eins für unterwegs). Es müssen unterschiedliche Genre sein,

Aniday

vor 7 Jahren

Im Moment lese ich "brav" ein Buch nach dem anderen, aber es kommt auch öfters mal vor, dass ich verschiedene gleichzeitig lese. Manchmal, weil ich mich nicht entscheiden konnte, meist weil ich mitten im Buch Lust auf etwas anderes bekommen habe. Es hängt ein wenig von meiner Zeit und meiner Stimmung ab...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich lese immer schön brav.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Kein Swinger-Lesen? Du weisst doch: ALLES KANN - NICHTS MUSS .......

killerprincess

vor 7 Jahren

Ich lese auch immer eins nach dem anderen :D Dafür dann aber meistens ohne Pause dazwischen

Dani1046

vor 7 Jahren

Meistens lese ich immer nur ein Buch. Aber zum Beispiel zu Weihnachten lese ich dann meistens zwei gleichzeitig - eines war mit Weihnachten zu tun hat/und einen Krimi nebenher,...damit es nicht allzu brav wird! :-)

Büchereule

vor 7 Jahren

dramelia

vor 7 Jahren

Ich lese meistens nur eines, dann aber auch recht zügig und schnell. Mehrere gleichzeitig ist eher selten. Meistens ist das, wenn das eine Buch zu langweilig geworden ist und ich mich einfach nicht aufraffen kann, es weiterzulesen. Ansonsten les ich "brav" eines nach dem anderen, weil ich dann richtig in eine Geschichte eintauchen kann und nicht immer die Geschichte aus dem andere angefangenen Buch im Kopf habe. Dann komm ich gar nicht in die Geschichte rein, weil ich immer dran denke, wie es im anderen weitergeht... xD

Tina_5991

vor 7 Jahren

Ich lese auch immer nur ein Buch!! Aber meist sieht es so aus, wenn ich mit einem Buch anfange zu lesen, muss ich dauernd auf einem anderen Buch denken, wie die geschichte wohl auf dem anderen Buch ist, was da wohl spannend ist..usw. Deshalb ist es bei mir meist so..wenn ich mal mit einem Buch anfange, muss ich sie auf jeden Fall, an einem tag fertig werden, ansonsten muss ich schon mit einem weitern Buch anfangen :-P
[Klingt vielleicht verrückt, ist aber so...] :-D

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

ist verschieden. Eigentlich lese ich immer eins nach dem anderen, aber ich hab jetzt auch angefangen, dass wenn ich gerade kein Buch hab ich Bücher lese die ich schon mal gelesen hab und wenn ich dann ein neues Buch hab und das noch nicht durch lese ich das so nebenbei, aber nie mehr als zwei Bücher.

Lilitu

vor 7 Jahren

Es gab Zeiten, da habe ich tatsächlich nur ein Buch brav nach dem anderen gelesen und konnte mir gar nicht vorstellen, mehr als eines auf einmal zu lesen. Ja, früher einmal...
Meistens habe ich jetzt eine Art Hauptbuch, daneben habe ich noch ein Vorlesebuch, aus dem -klar- vorgelesen wird, was meist recht lange dauert. Dann noch ein Buch für zwischendurch, in dem ich immer nur stückchenweise lese (während der Werbung, wenn grad mal fünf Minuten zu überbrücken sind, ...). Und dieses Jahr hat sich noch Tolstoi dazwischengemogelt mit seinem "Für alle Tage", was fast ist wie ein "Adventskalender" für's ganze Jahr. Achja und dann kommen da noch gelegentlich Fachbücher bzw. -texte hinzu.
Da alle Bücher recht unterschiedlich sind, komme ich glücklicherweise -bisher- nicht durcheinander.

ninchen1809

vor 7 Jahren

Ich bin erstaunt, dass einige zwei Bücher auf einmal lesen können. Ich bin da wohl zu brav, ich kann immer nur eins nach dem anderen lesen. Ich tauche dann richtig in das Buch rein und denke sehr gern (bei anspruchvolleren Büchern) über Handlung, Charaktere etc. nach. Ich lese Bücher auch nicht so schnell, wie andere...

Elke

vor 7 Jahren

Ich lese auch immer schön Eines nach dem Anderen. Höchstens ein Sachbuch, oder etwas mit Kurzgeschichten, Gedichten etc. wird mal "zwischengeschoben". Aber bei Romanen kann ich einfach nicht zwei parallel lesen. Wenn mich Eines gar nicht packt, wird abgebrochen, ein (od. mehrere) Neues begonnen und zu Ende gelesen, und erst dann bekommt das Alte eine zweite Chance.

Asarpaie

vor 7 Jahren

Ich lese meist mehrere Bücher parallel. Meist dann unterschiedliche Genres oder eben 1-2 in deutsch, eins in englisch, eins in der Geschäftsreisetasche (oder auch mehr, wenn ich länger unterwegs bin). Je nach Stimmung und Konzentrationsfähigkeit.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

DreamCatcher

vor 7 Jahren

Ich lese immer nur eins nach dem anderen. Ich will in die Welt abtauchen und ein anderes Buch würde mich dabei nur stören. Dafür lese ich (wenn ich mal dazu komme) relativ schnell und viel und brauch von daher meist nicht lang für ein Buch (außer es "packt" mich nicht wirklich).

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich lese meistens 2 Bücher: 1 Fachbuch (für die Abendschule) und z.B. einen Thriller

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks