Hallo liebe Kinder- und Jugendbuchautoren, wir wollen in meiner Sc...

Neuer Beitrag

Fantasy

vor 7 Jahren

Hallo liebe Kinder- und Jugendbuchautoren,
wir wollen in meiner Schule ein literarisches Herbstfest veranstalten, dieses Jahr im Oktober. Jetzt wollte ich mal fragen, wie wir am besten einen Autor für diesen Abend gewinnen können. Kann mir jemand helfen?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wo seid ihr denn?
Ansonsten machen einheimische Autoren das doch eigentlich ganz gerne. Ist für sie ja schließlich kostenlose PR. Bietet ihnen an einen Stand machen zu dürfen wo sie ihre Bücher anbieten können. Interview vorbereiten oder mit ihm/ihr absprechen, damit der Autor auch ein bisschen miteintscheiden kann worüber sie/er reden möchte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Vllt kommt ja auch ein Autor von eurer Schule? Fragt doch mal die Lehrer die schon lange da sind! Vllt erinnert sich jemand.

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Es gibt den Friedrich-Bödecker-Kreis - vgl. http://www.boedecker-kreis.de/
dieser Bundesverband widmet sich der Organisation von Lesungen in Schulen. Vor ein paar Jahren gab es dort ein kleines Taschenbuch, das alle Jugendbuch-Autoren mit ihren Werken, Adressen und Telefonnummern auflistet. Das kann man sicher auch heute noch dort bestellen. Dass Beste: Die Lesungen werden auch bezuschusst - der Kontakt mit den netten Leuten dort lohnt IMMER!!!

yvonne_pioch

vor 7 Jahren

Also ich würde mich glatt zur Verfügung stellen. ;-)

Aber ich nehme mal an, Deine Frage gilt Autoren, die jeder kennt. Ihr könntet ja zum Beispiel mal eine Umfrage in Euren Klassen starten, welche Autoren am meisten gelesen wird. Ich würde mich auf deutsche Autoren beschränken. Und dann müsstet Ihr halt eine Liste machen und versuchen, diese Autoren über ihre Website zu kontaktieren.

Viele sind ja hier bei LovelyBooks oder auf Facebook. Für gewöhnlich sind die nicht ganz so bekannten Autoren am aufgeschlossensten und wollen auch nicht unbedingt Honorar.

Autor: Yvonne Pioch
Buch: Die Prophezeiung

Aniday

vor 7 Jahren

Eventuell könnt ihr es auch über einen Kinder- oder Jugendbuchverlag versuchen. Die helfen euch sicher gerne weiter, denn auch für sie ist es schließlich Werbung, wenn "ihre" Autoren mit Titeln aus dem Verlag vertreten sind - einen Versuch wäre es auf jeden Fall wert.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks