Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einem Buch, welches in...

Neuer Beitrag

Adnava

vor 7 Jahren

Hallo zusammen!
Ich bin auf der Suche nach einem Buch, welches in Budapest spielt. Es sollte ziemlich auf die Stadt eingegangen werden, am liebsten auf Architektur und Kunst, Denkmale usw. Das Genre ist eher gleichgültig, nur nichts allzu hartes (was Thriller betrifft) und sonst - bin ich ziemlich offen.
(ich werde im Herbst nach Budapest reisen und nerve mich immer gewaltig, wenn ich danach ein Buch zu einer Stadt lese und bemerke, was ich alles nicht besichtigt habe. XD)
Also, wenn ihr eines wisst, mir wäre sehr damit geholfen. Danke.
Liebe Grüsse,
Wanda

GJay89

vor 7 Jahren

via Vielleserin

http://www.krimi-couch.de/krimis/maj-sjoewall-per-wahloeoe-der-mann-der-sich-in-luft-aufloeste.html
Versuch das mal. Liebe Grüße, Marie

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Versuch mal "Prag" von Arthur Phillips.

Es heißt zwar "Prag", spielt aber zu 80% in Budapest. Ich glaube mich daran zu erinnern, dass in dem Buch sogar ziemlich häufig Denkmäler, Architektur usw. erwähnt werden, aber es ist schon eine Weile her, dass ich es gelesen habe. Es wird auch ziemlich viel auf die Geschichte Budapests eingegangen, so dass man, wenn man dieses Buch gelesen hat, eigentlich gar keinen Reiseführer mit historischen Daten mehr braucht ;) An ein paar Stellen zieht sich das Buch seeeehr in die Länge, ist aber alles in allem ein schöner Roman!

Viel Spaß in Budapest! Ich glaube, es gibt keine Stadt auf der ganzen Welt, die im Herbst schöner ist als diese :)

Buch: Prag

hebersch

vor 7 Jahren

Ich habe vom Buch "Die Paprikantin" gehört, das in Budapest spielt.
Viel Spaß in Ungarn!

Buch: Die Paprikantin
Neuer Beitrag