Hallo zusammen. Kann mir einer von euch ein Buch empfehlen, das vo...

Neuer Beitrag

Nierla

vor 7 Jahren

Hallo zusammen. Kann mir einer von euch ein Buch empfehlen, das vom Kampf einzelner oder einer Gruppe (auch Terroristen) gegen die Monarchie bzw. deren Vertreter handelt? Ob fiktiv oder wirklich geschehen, ist egal. Ich finde das Thema interessant, kenne aber keine solchen Bücher.
Danke im Voraus

cicero

vor 7 Jahren

Ein gutes Buch über die französische Revolution: Peter Prange, die Philosophin. Es geht dort allerdings eher indirekt gegen die Monarchie.

Buch: Die Philosophin

Geharnischter

vor 7 Jahren

Geh mal auf folgenden Link: http://www.barbaras-buchregal.at/buch-a-z/236-das-geheimniss-der-osiris-

Hier findest Du eine ausführliche Rezession über "DAS GEHEIMNIS DER OSIRIS". Zwar ist das Gewinnspiel vorbei, aber Du kannst erst einmal hineinschnuppern in die Leseprobe. Wenn 3911 Einsendungen eingegangen sind, dann kann das Buch nicht so schlecht sein.
Auf jeden Fall kannst Du dich dann immer noch entscheiden.

Gruß Steffen

PS: Es geht um den deutschen Botschafter André Hartmann der gegen die politischen Machtspielchen, den Geheimdienst und gegen Terroristen ankämpfen muss, um die Wahrheit zu bestätigen.
Wenn das Buch Dir gefällt, kannst Du gerne auch schon den zweiten Teil der Reihe "DER STURM DES ORIENTS" vorbestellen. Wie? Dann schau auf meine Authorenhomepage www.steffenbaertl.de

BlueNa

vor 7 Jahren

Wie wäre es mit "Little Brother" von Cory Doctorow?

Buch: Little Brother
Neuer Beitrag