Hallo zusammen, Wer kann mir gute (Jugend)-Bücher empfehlen (kein ...

Neuer Beitrag

Lille

vor 7 Jahren

Hallo zusammen,
Wer kann mir gute (Jugend)-Bücher empfehlen (kein Fantasy), die zwar vom... Genre sag ich mal, ähnlich wie die Freche Mädchen Bücher oder sowas sind, die aber anpruchsvoller sind, vll auch ein bisschen andere Themen mit dabei und sich auch an etwas ältere Jugendliche richten.
Ich hoffe, ihr versteht so ungefähr, was ich meine ;)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wie wäre es denn von Bettina Belitz die " Luzie & Leander Bücher ???

Lese gerade davon Band 1, bin begeistert davon.

Buch: Luzie & Leander - Verdammt feurig

bookah0lic

vor 7 Jahren

Hmm.. ich habe sie zwar selbst noch nicht gelesen, aber auf deine Beschreibung hin würde ich dir die Gossip Girl Bücher empfehlen. Ich glaube, die könnten dir gefallen. Ich habe bis jetzt leider nur die TV-Serie gesehen, aber die ist schon der Hammer. Die Bücher werde ich sicher auch bald lesen. Es sind bereits 15 Bücher auf deutsch erschienen. Der nächste Band erscheint bereits im Oktober.

Buch: Gossip Girl

elizabeth

vor 7 Jahren

Die sisters-Reihe ist wirklich zu empfehlen! 16 Bände, die alle zusammenhängen. Es geht um 3 Mädchen die alle vom Jugendamt in eine WG gesteckt wurden und jetzt müssen sie klarkommen...Es beschreibt echt gut alle Probleme, die man als Jugendlicher so zwischen 16 und 18 hat- und das auf sehr witzige und geistreiche Art und Weise!
Autor: C. B. Lessmann

Emily_Byron

vor 7 Jahren

Hallo Lille,
drei meiner liebsten Mädchenbücher als Jugendliche waren "Gretchen mein Mädchen" (sehr witzig), "Pink Pätti" (ebenfalls sehr witzig) und "Mach auf, es hat geklingelt" (Hauptfigur ist zwar ein Junge, aber der muss es mit vier gerissenen Schwestern aufnehmen). Vielleicht ist was dabei, was passt ♥

Bücher: Mach auf, es hat geklingelt,... und 2 weitere Bücher

Naomi :)

vor 7 Jahren

Ich hab zwar die Freche Mädchen Bücher auch noch nicht gelesen, aber ich kann dir die 'Jeans'-Bücher empfehlen. Darin geht um vie beste Freundinnen die das ganze Leben lang schon kenne und das erste Mal einen Sommer getrennt sind. Kurz davor finden sie eine Jeans in dem Kleiderschrank von einem der Mädchen, die wundersamerweise allen vieren passt und schicken die dann immer hin und her. Und immer bevor die Jeans weiter geschickt wird, schreiben sie ihre schönsten Erlebnisse darauf.
Das ist eine Reihe mit vier Bücher, die wirklich schön sind :)

Buch: Eine für vier

Gospelsinger

vor 7 Jahren

Ich empfehle "Lilienblut" von Elisabeth Herrmann. Ein Thriller für Mädchen, der aber auch zum Nachdenken anregt. Meine Tochter hat das Buch förmllich verschlungen.

Buch: Lilienblut

Seelchen101

vor 7 Jahren

Also mir würden da spontan die Bücher "Sommer ohne wiederkehr" von Jean Ferris; "dich schlafen sehen" von Anne-Sophie Brasme und " Tödliche Freundin" von R.L. Stine einfallen. ich fand alle drei recht gut. lg

gurke

vor 7 Jahren

Ich kann dir alles von Brigitte Blobel empfehlen, sie schreibt sehr schön und Jugendgerecht und behandelt sowohl wichtige, als auch interessante Themen - und die Liebe kommt natürlich bei ihr auch nie zu kurz!

anette1809

vor 7 Jahren

Die Bücher von Ann Brashares, ganz besonders die "Eine für vier" Reihe.

Buch: Eine für vier

BlueNa

vor 7 Jahren

Vielleicht wäre "Mein neues Leben und ich" von maja von Vogel etwas für dich. In diesem Buch geht es um das Mädchen leo, dass mit ihrer Cousine in eine WG ziehen darf, weil ihre Eltern ein Jahr in die USA gehen. Und somit zieht sie alleine vom Land in die Stadt. Aber was ihr da so alles passiert als Landei in der neuen Schule... hola die Waldfee ;-). Ist superwitzig geschrieben!
Außerdem noch "Wenn du stirbst zieht dein ganzen Leben an dir vorbei, sagen sie"

Bücher: Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie,... und 1 weiteres Buch

ana.w

vor 7 Jahren

zu einer neuerscheinung: von E. Lockhart; Die unrühmliche Geschichte der Frankie Landau-Banks ... super witzig und anspruchsvoll im gegensatz zu den meisten jugendbüchern ;)

umblättern

vor 7 Jahren

via Fairytales
umblättern

Julie und Schneewittchen und der zweite Teil Julie und die schwarzen Schafe von Franca Düwel. Wunderbare Bücher, hab noch nie eine negative Stimme darüber gehört.

Gerhard Gemke

vor 7 Jahren

Mmh - und auch wenn's "Werbung in eigener Sache" ist - wie wär's mit den Bresel-Büchern? 4 Jugendliche, die abenteuerliche und schräge, witzige Dinge in der schwäbischen Kleinstadt Bresel erleben.

Buch: Der falsche Orden

JuliaO

vor 7 Jahren

Sarah Dessen kan ich auch sehr empfehlen - besonders: "Zu cool für dich"

snowcontrol

vor 7 Jahren

snowcontrol

Probier mal "Slam - Poetry & Love" - ist sehr witzig, extrem romantisch und sexy noch dazu.

Schiller-Buchhandlung

vor 7 Jahren

Ganz neu und super: "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie" (Carlsen Verlag). Außerdem, sehr in Richtung Freche Mädchen: Die "Pepper Sisters" und die "Pinkmuffin@Berryblue"-Bände

Neuer Beitrag