Hallo zusammen, ich suche noch ein spätes Weihnachtsgeschenk für ...

Neuer Beitrag

Talia

vor 7 Jahren

Hallo zusammen,
ich suche noch ein spätes Weihnachtsgeschenk für meine Mutter. Sie geht anfang nächsten Jahres in die Kur und kann dort sicher was zum lesen gebrauchen. Mein Problem ist sie möchte aufgrund ihrer Krankheit gerade keine Krimis und Thriller (wg der Toten) lesen und bei lustigen Büchern oder Lovestorys kenne ich mich nicht aus. Könnt ihr mir hier etwas empfehlen. Sie liest sonst kaum, daher sollte es auch keine all zu schwere Lektüre sein oder auch kein dicker Wälzer sein. - Danke

susi555

vor 7 Jahren

Hallo Talia! Liest deine Mutter denn auch in Richtung Fantasy? Dann könnte ich die Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier empfehlen!

Autor: Kerstin Gier
Bücher: Saphirblau,... und 1 weiteres Buch

suessepezi

vor 7 Jahren

Ich würde dir die Bücher von Daniel Glattauer empfehlen: "Gut gegen Nordwind" und "Alle sieben Wellen"! Ich habe sie erst die letzten Tag gelesen und bin einfach nur begeistert. Es handelt sich um eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zwischen zwei Fremden, die nur über E-mails kommunizieren. Gerade für einen Kuraufenthalt eine leichte Lektüre mit ca. 220 Seiten pro Buch.

Autor: Daniel Glattauer
Buch: Gut gegen Nordwind / Alle sieben Wellen

Talia

vor 7 Jahren

@susi555

Fantasy würde ich eher noch fern bleiben, aber danke für den Ratschlag.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich kann suessepezi nur zustimmen! Glattauer ist grandios!!

Ich habe außerdem gerade 'Nele&Paul' gelesen - ein wunderbares Buch!
Klick einfach mal drauf, habe gerade meine Rezension dazu geschrieben.

Autor: Michel Birbaek
Buch: Nele & Paul

Milagro

vor 7 Jahren

Wenn man selbst in gedrückter Stimmung ist, empfehle ich "Urlaub mit Papa", das bringt einen auf andere Gedanken. Und wenn es etwas umfangreicher sein dar, "Die Eismalerin", eine tolle Geschichte aus dem hohen Norden. Hat beides sowohl meiner Mutter als auch der Schwiegermutter gefallen.

Autoren: Dora Heldt,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Die Eismalerin,... und 1 weiteres Buch

Talia

vor 7 Jahren

@Milagro

Das habe ich auch schon überlegt, aber das ist ja ne Reihe hab ich gesehen und das erste hört sich nicht so nach Happy-Laune an :)

Talia

vor 7 Jahren

@suessepezi

Danke - habe nach diesem Buch geschaut aber das gabs nicht. Dann hatte ich Vollidiot in der Hand und hab die Dame gefragt, ob man das einer Frau Mitte 50 schenken kann. Die Antwort war sooooo doof, dass ich einfach gar kein Buch gekauft habe :/

Legolise

vor 7 Jahren

Hast du schon mal an "Schiffbruch mit Tiger" von Yann Martel gedacht? Es ist teilweise sehr witzig und süß, manchmal aber auch anrührend oder auch spannend. Als ich es vor einer Weile gelesen habe, habe ich mich dabei sehr wohl gefühlt. Es ist auch nicht besonders lang und recht einfach zu lesen, also perfekt für jemanden, der viel lesen nicht gewohnt ist ;)

Autor: Yann Martel
Buch: Schiffbruch mit Tiger

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

also ich kann dir das buch "das phantom" von susan kay nur wärmstens empfehlen. es ist zwar ein bisschen traurig (daher musst du entscheiden ob es angemessen wäre) aber dfür wirklich spannend geschreiben und unterhaltsam. ich habe bei diesem buch sehr viel nachgedacht und wollte es nicht mehr aus der hand legen. es lenkt alsowirklich ab .

Autor: Susan Kay
Buch: Das Phantom
Neuer Beitrag