Hat jemand einen Buchtipp für eine 10 jährige Vielleserin - Pferde...

Neuer Beitrag

amsom

vor 6 Jahren

amsom

Hat jemand einen Buchtipp für eine 10 jährige Vielleserin - Pferde sollten auf alle Fälle drin vorkommen. Darf gerne auch etwas anspruchsvoller sein. Bin aber für alle Tips dankbar!

Sophia!

vor 6 Jahren

Hier ein paar Tipps von mir, vielleicht ist ja was dabei.

Autoren: Juma Kliebenstein,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Erster Kuss mit Zuckerguss,... und 1 weiteres Buch

esmerabelle

vor 6 Jahren

Ein Buch, das ich als Kind geliebt habe und heute noch besitze: "Und außerdem ist Frühling- eine Pferdegeschichte". Ich weiß aber nicht, ob es das auf dem Markt noch gibt, jedenfalls kann man es nur ohne cover einstellen. Das ist von Andreas Pabel und, nicht erschrecken, bei Schneider erschienen. Aber trotzdem gut :o)
"Elena- ein Pferdeglück" von Nele Neuhaus soll auch sehr gut sein, das habe ich allerdings nie gelesen.
Gibt es eigentlich "Bille und Zottel" noch? Die fand ich ja auch immer toll.
Auch nicht sooo immens anspruchsvoll, aber was für Pferdeliebhaber ist die "Sattelclub"-Serie.

Cadiz

vor 6 Jahren

"Der Pferdezauberer" könnte was für die Pferdeliebhaberin sein :). "Midnight" habe ich damals selbst gelesen und es hat mir sehr gut gefallen! lG

Autoren: Judith Waite,... und 1 weiterer Autor

Lilitu

vor 6 Jahren

In "Ronja Räubertochter" spielen Pferde eine Rolle, allerdings ist es nicht direkt eine Pferdegeschichte. Es geht mehr um das Schicksal von Ronja, aber es ist eine wirklich wundervolle, märchenhafte und fantasievolle Geschichte.

Autor: Astrid Lindgren
Buch: Ronja Räubertochter

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

Vielleicht wäre der Klassiker "Black Beauty" von Anna Sewell etwas?

Autor: Anna Sewell

Ahotep

vor 6 Jahren

Also, ich habe früher, als totale Pferdenärrin, die Blitz-Reihe und das Buch "Steffi und ihr Traumpferd" geliebt.

Autoren: Regina Völker,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Blitz (Bd. 1),... und 1 weiteres Buch

Nicki81

vor 6 Jahren

Als Kind hab ich auch einiges an Pferdebüchern gelesen. Besonders gut fand ich damals "Bille und Zottel" und "Donner und Doria". Aber auch "Der Hengst der blauen Insel" (von Walter Farley, dem Autor von Blitz) und "Fury" sind mir bis heute in guter Erinnerung geblieben. Ich hab gerad gesehen, dass die Fernsehserie "Der Hengst Karino" auf DVD erschienen ist. Die hab ich als Kind geliebt. Da weiß ich allerdings nicht, ob es dazu auch Bücher gab.

Autoren: Albert G. Miller,... und 3 weitere Autoren
Bücher: Der Hengst Der Blauen Insel,... und 3 weitere Bücher

Nicki81

vor 6 Jahren

Mir ist gerad noch eingefallen, dass ich zum Thema Pferde auch die beiden Hörspiel-Reihen "Reiterhof Dreililien" und "Bibi und Tina" (mit der Hexe Bibi Blocksberg) mochte. Dazu gibt es auch Bücher. Ich hab gerad mal geschaut: Bibi und Tina startet mit dem Band "Das Fohlen vom Martinshof" und Reiterhof Dreililien mit "Das Glück dieser Erde" (Band 1 von 10).

Autoren: Theo Schwartz,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Reiterhof Dreililien, Bd.1, Das Glück dieser Erde,... und 1 weiteres Buch

mabuerele

vor 6 Jahren

Ich habe mal zwei Bücher und drei Autoren angehängt. Von den Autoren gibt es mehrere Pferdebücher.

Autoren: Bonnie Bryant,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Feuervogel - das Traumpferd,... und 1 weiteres Buch

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Ich habe damals die Bücher von Walter Farley verschlungen. Er wurde hier auch schon genannt. Kann ich nur empfehlen. Der erste Band der "Blitz"-Reihe heißt "Blitz der schwarze Hengst". Band 1 und 2 wurden 1979 bzw. 1981 von Hollywood verfilmt mit Kelly Reno und Mickey Rooney in den Hauptrollen. Meine Mutter musste in den 80ern wohl richtig leiden, weil die Videos von mir ständig rauf und runter genudelt worden sind.
Dann würde mir noch "Seabiscuit" von Laura Hillenbrand einfallen. Allerdings weiß ich nicht, ob das für eine 10-jährige schon geeignet ist.

Autoren: Laura Hillenbrand,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Blitz (Bd. 1),... und 1 weiteres Buch
Neuer Beitrag