Hej! Ich suche mir zur Zeit für die Aufnahmsprüfung an der Schausp...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Hej! Ich suche mir zur Zeit für die Aufnahmsprüfung an der Schauspiel-Uni Monologe heraus. Es werden vier Monologe aus verschiedenen Zeiten und Genres verlangt. Damit komme ich ja ganz gut klar, allerdings soll ein Monolog aus der Kategorie "kritische Literatur des 20. Jh." sein - darunter kann ich mir jetzt aber nichts Konkretes vorstellen. Ist das eine tatsächliche Literaturgattung? Oder ist das wortwörtlich zu nehmen (also, Gesellschaftskritik zu dieser Zeit o.ä.)? Hätte da jemand vielleicht auch Beispiele/Tipps dazu? Ich bedanke mich sehr herzlich im Voraus! <3

esmerabelle

vor 6 Jahren

wenn du ganz sicher gehen willst, würde ich bei der schule noch mal nachfragen, aber ich hätte das jetzt so verstanden, dass es theaterstücke geht, die die politischen oder gesellschaftlichen strukturen kritisieren. als literaturgattung ist mir das sonst so nicht bekannt. wie wäre es z.b. mit borcherts "draußen vor der tür"? es gibt übrigens auch bücher nur mit monologen gerade zum vorsprechen, guck mal hier: http://www.buch.de/shop/home/suche/;jsessionid=69A0329B61C4A0D4A3B63EB604F0114E.tc3?sq=monologe&sswg=ANY
toi toi toi!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

@esmerabelle

Oh, danke! Ich hätte mir das jetzt auch so gedacht, aber ich war mir eben nicht sicher, ob mir da jetzt in der Literaturgeschichte nicht einfach irgendetwas entgangen ist und wollte mich deshalb bei der Uni nicht blamieren. Und danke für den Tipp, drei der Monologe-Bücher habe ich schon. (:

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks