Herr Seghers, ich habe zwar keine Ahnung, ob es mir erlaubt ist, e...

Neuer Beitrag

Winterzauber

vor 7 Jahren

Herr Seghers, ich habe zwar keine Ahnung, ob es mir erlaubt ist, eine zweite Frage zu stellen, aber ich bin einfach mal so vermessen.

Die Frage nach Ihren Lieblingsschriftstellern ist ja schon aufgekommen, da kommt ja einiges zusammen. Mich würde interessieren, welche deutschen Krimi-Autoren sie lesen, bzw. favorisieren ?? Ich z.B. finde Gisa Klönne und Inge Löhnig super !!!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo Winterzauber! Die Frage bringt mich fürwahr ein wenig in Verlegenheit, denn ich muss gestehen, dass ich überhaupt keine deutschen Krimiautoren lese, weil ich immer Angst habe, dass der Kollege oder die Kollegin gerade den Roman veröffentlicht haben, an dem ich noch arbeite. Im Ernst: Die Angst, eine Doublette zu produzieren ist riesig. Und allein die ferne Furcht davor, blockiert mich dermaßen, dass ich mich lieber mit fremdsprachigen Krimis aus ferneren Kulturen zufrieden gebe!
Ich weiß, dass mir dadurch viele großartige Geschichten entgehen .... allein, es geht nicht!

Beste Grüße
JS

Winterzauber

vor 7 Jahren

Das ist ja ein Ding, mit so einer Antwort hätte ich nicht gerechnet. Also die deutschen Autoren können Sie ruhig lesen, da ist niemand annähernd so wie Sie und ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendjemand die gleiche Idee hat wie Sie und noch zur gleichen Zeit !!!

Neuer Beitrag