Hey Leute. Bin momentan auf der Suche nach so nem richtigen schöne...

Neuer Beitrag

Elfaire

vor 8 Jahren

Plauderecke

Hey Leute. Bin momentan auf der Suche nach so nem richtigen schönen Liebes-Schmöcker für kalte Abende. Darf auch gerne (weit aus) mehr als 600 Seiten haben.
Fand zum Beispiel von Florencia Bonelli Dem Sturm entgegen und Dem Winde versprochen sehr schön.
Sollte halt nicht nur so ne Storie sein wo man alles vohersehen kann und es eintönig ist al la Julia Romane (die kann ich mir auch bei meiner Mutter holen)
Kann schon nen spannendes drumherrum dabei sein und erwünscht ist auch so angehaucht Historie.
Ich sag schon mal viel Dank ;)
Grüßle

ada

vor 8 Jahren

Plauderecke

Wie wär's mit diesem Buch:

Buch: Julia

Gospelsinger

vor 8 Jahren

Plauderecke

Ich empfehle "Drood".

Buch: Drood

Mythenmetz

vor 8 Jahren

Plauderecke

Wie wäre es denn mit Ich bin Charlotte Simmons von Tom Wolfe?

Elfaire

vor 8 Jahren

Plauderecke
@ada

Eher nicht so meins.

Elfaire

vor 8 Jahren

Plauderecke

Hmm bin wahrscheinlich nicht deutlich genug geworden. Tut mir Leid.
Suche speziell Liebesromane...

Lilitu

vor 8 Jahren

Plauderecke

Vielleicht kein Liebesroman zum Schmachten und Dahinschmelzen, aber ein Roman in dem Liebe eine wichtigen, wenn nicht die wichtigste Rolle spielt (neben Ehe und Moral in der adligen russischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts): "Anna Karenina" von Leo Tolstoi.
"Stolz und Vorurteil" habe ich zwar nicht selbst gelesen, aber eine Freundin hat daraufhin so ziemlich alles von Jane Austen verschlungen, allerdings ist "Stolz und Vorurteil" nicht ganz so dick.

Bücher: Anna Karenina,... und 1 weiteres Buch

BlueNa

vor 8 Jahren

Plauderecke
@Gospelsinger

Ein Liebesschmöker???

Gospelsinger

vor 8 Jahren

Plauderecke

Oops, sorry, das "Liebes-" hatte ich übersehen.

Caveolina

vor 8 Jahren

Plauderecke

probier mal diese. sind schön zum schmachten

Autor: Nicole C. Vosseler
Bücher: Palast der Winde,... und 2 weitere Bücher

Astrid91

vor 8 Jahren

Plauderecke

Da kann man eigentlich ganz gut die Bücher von Marc Levy oder Nicolas Sparks empfehlen, die sind alle irgendwie ein bisschen schnulzig =)

Millie

vor 8 Jahren

Plauderecke

Ich hab letztens "der Duft der Kaffeeblüte" von Ana Veloso gelesen. Das spielt in Brasilien 1884, zur Zeit der Kaffeebarone / Abschaffung der Sklaverei. Der Roman ist also nicht nur ein schöner "Schmachtfetzen", sondern hat auch einen interessanten historischen Hintergrund.

Millie

vor 8 Jahren

Plauderecke

Wenn es auch aus dem Jugendbuchbereich sein darf: "Der Ruf des Kolibri" von Christine Lehmann oder "Lucian" von Isabel Abedi. Aus dem Fantasy-Bereich: "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater oder "Splitterherz" von Bettina Belitz

Elfaire

vor 8 Jahren

Plauderecke

Hey Leute! Vielen Dank für eure schnellen Antworten!

ankedieleserin

vor 8 Jahren

Plauderecke

Da wären doch die Bücher von Diana Gabaldon was für Dich :-)

Sue71207

vor 8 Jahren

Plauderecke

Ich empfehle Gut gegen Nordwind und Alle sieben Wellen
Erst der Nordwind dann die Wellen... Die bauen aufeinander auf...

Autor: Daniel Glattauer
Buch: Gut gegen Nordwind / Alle sieben Wellen
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.