Hey Leute (: Ich suche ein spannendes, humorvolles Kinder/Jugendbu...

Neuer Beitrag

Lila_04

vor 7 Jahren

Hey Leute (: Ich suche ein spannendes, humorvolles Kinder/Jugendbuch für meinen jüngeren Bruder (12J.),jetzt, wo er alle HP-Bände durch hat.. Kann ein auch ein Fantasy-Buch sein, muss aber nicht. jemand eine Idee? danke im vorraus, liebe grüße - lila

Papiertourist

vor 7 Jahren

Kann "Greg's Tagebücher" empfehlen, und wenn es Fantasy sein soll: "Meister der 13 Stühle" ist lesenswert.

Bücher: Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!,... und 1 weiteres Buch

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich lese gerade "Tobie Lolness - Ein Leben in der Schwebe". Es ist der erste Band einer Trilogie. Humorvoll und auch sehr spannend. Habe noch ein paar weitere Bücher angehängt.

Nemesis

vor 7 Jahren

Derek Landy's Skulduggery Pleasant- Reihe ist sehr empfehlenswert. Als ich die Bücher gelesen habe, musste ich stellenweise so furchtbar lachen, dass mir in der Bahn die Tränen in die Augen gestiegen sind. Und dazu ist das Buch noch spannend und hat sehr coole Charaktere.

Buch: Skulduggery Pleasant

Einse!lf1

vor 7 Jahren

Wie wär´s denn mit was Klassischem wie "Der Graf von Monte Christo"? Das hab ich damals verschlungen ;)

HarryF

vor 7 Jahren

z.b.:

Bücher: Tödliche Spiele,... und 2 weitere Bücher

Gjenni

vor 7 Jahren

Vielleicht die Trilogie von Philip Pullman "Der Goldene Kompass" + Nachfolgebände... Habe ich in dem Alter sehr gerne gelesen und fällt auch unter die Kategorie Fantasy.

Maya89

vor 7 Jahren

Hey, die gleiche Antwort wie Gjenny wollte ich auch geben;-)
Also die goldene Kompass Trilogie ist sehr empfehlenswert!!!

maedelz173

vor 7 Jahren

Wenn es in eine ähnliche Richtung wie Harry Potter gehen soll, dann schau dir doch mal die Charlie Bone-Reihe von Jenny Nimmo an.

Lila_04

vor 7 Jahren

@maedelz173

die hat er auch schon gelesen, trotzdem danke :)

Lila_04

vor 7 Jahren

Okay, habe mir alles angeguckt und mich für's erste für 'Skulduggery Pleasant' entschieden! Danke für die schnelle Hilfe!

Annette Eickert

vor 7 Jahren

Wie wäre es mit Pech und Schwefel?
Es ist ein Fantasybuch für Jung und Alt und ist erst im Juli 2010 erschienen.

Birgit-B

vor 7 Jahren

wie wärs mit:
"Der goldene Kompass" 1 - 3
oder
"Percy Jackson"

Gerhard Gemke

vor 7 Jahren

Oder wie wär's mit einem der Bresel Bücher? "Die hohle Schlange, das Labyrinth und die schrecklichen Mönche von Bresel" und "Der falsche Orden". Leicht schräge Krimis aus einem schwäbischen Städtchen.

Verena1411

vor 7 Jahren

wie wäre es denn mit tribute von panem? das wäre auch was liebe grüße

BertaB

vor 7 Jahren

An dieser Stelle kann ich wieder "Erebos" empfehlen. Zumindest ein Teil der Handlung spielt in einer Fantasywelt - und ich kann mir vorstellen, dass das Buch auch Jungs gefällt.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Die Charlie-Bone-Bücher sind sehr gut, weiß nicht wie viele es sind, habe nur zwei Bände davon gelesen (das Biss-Fieber packte mich bevor ich die Reihe beenden konnte)

JuliaO

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Die sind zwar wirklich süß - aber eigentlich schon ab 10 - nach HP kann es da passieren dass er meint es sind "Kinderbücher" ;)

Jenni

vor 7 Jahren

Kennt er schon Eragon von Christopher Paolini? Das war die einzige Reihe die mein Bruder gelesen hat.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks