Hey, kann mir jemand ein Buch empfehlen, dass kein Happy-End hat? ...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hey, kann mir jemand ein Buch empfehlen, dass kein Happy-End hat? Ich bin 15 und lese am liebsten Fantasy, Thriller und Historische-Romane. Danke :)

Maschutka

vor 7 Jahren

du stellst fragen. mir fällt grade überhaupt keins ein. sollte mir doch was einfallen, melde ich mich.

ada

vor 7 Jahren

Zum Beispiel: 1984 von George Orwell, Das Tagebuch der Anne Frank, Das Parfum von Patrick Süskind

Bücher: 1984,... und 2 weitere Bücher

Cambion

vor 7 Jahren

"Splitterherz" - Bettinea Belitz
Das ist der erste Teil einer Trilogie im "Urban Fantasy"- Bereich und hat kein Happy-End-
wenn überhaupt, dann ein bittersüsses...
oder
"Die Frau des Zeitreisenden" - Audrey Niffenegger
auch im weitesten Sinne Fantasy

Bücher: Die Frau des Zeitreisenden,... und 1 weiteres Buch

Alice

vor 7 Jahren

via El Tragalibros - ...

Kein Happy-End? Hmmm. Mir fällt da nur "Schwarze Tulpe" ein. Aber ich weiss ned, ob dir das gefällt.

Buch: Schwarze Tulpe

elli753

vor 7 Jahren

mir würde da das Buch "die Wälder von Albion" einfallen.
Hat ein ganz dramatisches, trauriges Ende.

Buch: Die Wälder von Albion

lara

vor 7 Jahren

via AutorenCommunity.de

Historischer Roman: Der Flug des Feuervogels.
Aber dann weißt du ja nun schon, dass es kein Happy End hat ;) Ist ja langweilig...
Jedenfalls fand ichs echt gut!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Cambion

Splitterherz kenne ich schon, aber trotzdem Danke.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Alice

Danke, das Buch klingt sehr spannend.

MargitM

vor 7 Jahren

hmm mir fällt da nur "Splitter von Sebastian Fritzek" ein,

lauracavicchioli

vor 7 Jahren

Da würde ich dir die Bartimäus Triologie empfehlen, von Jonathan Stroud. Hat aber beinah jeder einmal gelesen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Arkadien-erwacht von Kai Meyer war grandios!!Hat auf der einen Seite ein Happy-End und auf der anderen nicht gerade..Es geht aber noch weiter, jetzt gerade ist Arkadien-brennt erschienen und da weiß ich jetzt natürlich nicht wie es weitergeht und ob es dann letztendlich ein Happy-End hat!!
Hoffe, ich kinnte helfen, lg, Zoeybird!

Autor: Kai Meyer
Buch: Arkadien erwacht

guerkli

vor 7 Jahren

Sarahs Schlüssel von Tatiana Rosnay.
Ein historischer Roman - wenn man die Nazizeit bereits als Geschichte anschaut. Spielt in Paris - kein Happy End, unglaublich schrecklich traurig und ausserdem echt gut geschrieben.
lG jasi

Buch: Sarahs Schlüssel
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks