Hi Büchernarren! Ich suche einen Mix aus Historischem und Fantasy,...

Neuer Beitrag

Blinky

vor 7 Jahren

via All about books

Hi Büchernarren! Ich suche einen Mix aus Historischem und Fantasy, könnt ihr mir da was spannendes erzählen?

VampyLady

vor 7 Jahren

Ich kenne da ein paar schöne Vampirbücher die so geschrieben sind. Z.B. die Reihe von Mina Hepsen, Ulrike Schweikert und Colleen Gleason.

Bücher: Unsterblich wie die Nacht,... und 2 weitere Bücher

silbereule

vor 7 Jahren

mir fällt da der Roman *Vogelfrei* von Julianne Lee ein - ein Mix aus schottischer Geschichte und Fantasy wie Zeitreise und auch eine süße kleine Fee ist mit dabei.

Buch: Vogelfrei

AennA

vor 7 Jahren

via Kielfeder

Schau Dir mal die Bücher von Kai Meyer an, z.B. "Die Alchimistin", "Rattenzauber" oder "Loreley".....

Hikarii

vor 7 Jahren

Der geheime Zirkel - Libba Bray.
Viktorianisches London mit Fantasy. Tolle Trilogie

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo :o) Da ich überwiegend Jugendbücher im Bereich Fantasy lese, kann ich Rubinrot von Kerstin Gier empfehlen. Die Geschichte spielt zwar im London dieser Zeit, da es aber um Zeitreisen geht, könnte das etwas für Dich sein. Eine der Hauptfiguren dieses Buches, den Grafen von Saint Germain, hat es wirklich gegeben. Was über ihn bei Wikipedia steht, finde ich allerdings ganz schön gruselig. Auf jeden Fall hat Kerstin Gier eine sehr interessante Figur der Geschichte in ihre "Liebe geht durch alle Zeiten"-Reihe eingeflochten.

Millie

vor 7 Jahren

Wie wär es mit "die Totenbraut" von Nina Blazon?
Das ist zwar eigentlich kein Fantasy, eher ein gut recherchierter historischer Roman, aber die Autorin bindet alte Bräuche, Mythen und Aberglauben in die Geschichte ein.

Branwen74

vor 7 Jahren

Die absolute "Göttin" exakt dieser Mischung ist natürlich Diana Gabaldon. Zeitreise und detailliert recherchierte historische Ereignisse in einer echt bannenden Geschichte vermengt, vor dem Hintergrund einer Liebesgeschichte / Familiensaga ... kann ich nur empfehlen! Ist auch hübsch dick (war eines meiner ausschlaggebendsten Auswahlkriterien *g) und umfasst aktuell sieben Bände - geht einem der "Stoff" also auch nicht so schnell aus ^^! LG

Ellen07

vor 7 Jahren

Das "Herz der Nacht" von Ulrike Schweikert hat mir gut gefallen.

Bella5

vor 7 Jahren

MARKUS Heitz - Ritus und Sanctum,bezieht sich auf einen hist. Mythos (Loup Garou)
Ian Beck - Pastworld : Viktorianisches London meets Steampunk
Naomi Novik - Temeraire (Napoleon plus Drachenmythos)
Anne Rice : Vampirromane

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks