Hi! Hat irgendjemand von euch schon den 5. Biss-Teil "Bis(s) zum e...

Neuer Beitrag

bookworm_xD

vor 7 Jahren

Hi! Hat irgendjemand von euch schon den 5. Biss-Teil "Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl" gelesen und wie ist es? Ich bin nämlich im Zweifel, ob mir dieses Buch so gut gefallen wird, wie die vorher gegangenen vier.

LenaBo

vor 7 Jahren

Guck mal bei meinen Rezensionen, ich habe zu dem Buch auch was geschrieben.

goflo07

vor 7 Jahren

Ich fands klasse. Habe ne ausführliche Rezension dazu in meinem Blog geschrieben. (www.lesefieber.blog.de)

BeautyBooks

vor 7 Jahren

Ich habs auch schon gelassen.. natürlich fand ichs jz nicht sooo toll wie die vorherigen Teile.. aber es war nicht schlecht.. (: einfach lesen und drüber trauen.. ;)

Pfaunträne

vor 7 Jahren

Jap, ich habs auch gelesen, schon allein um die Reihe vollständig zu haben. Es ist ziemlich! dünn geraten und du weißt natürlich schon wie es für die Charaktere ausgehen wird. Aber es ist schön geschrieben und es ist schon interessant es mal aus einer anderen Perspektive zu lesen. Auch wenn's nicht so spannend ist wie die anderen Bis(s)-Bücher :)

akoya

vor 7 Jahren

Es ist ja auch eher kein 5. Band sondern eine Hilfe für die Autorin gewesen und diese wurde dann rausgebracht. Also sowas meine ich iwo gelesen zu haben. Ich selbst finde es okay und auch damit ich es vollständig im Regal stehen hab, habe ich es mir zugelegt, wobei das Preis-Leistungsverhältniss, natürlich schon recht schlecht ist..^^''

dakota_161

vor 7 Jahren

Ja, habe es bereits gelesen und es hat mir ganz gut gefallen. Es ist eine schöne Ergänzung zur Twilight/Bis(s)-Serie.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

ich bin gerade mit dem buch fertig geworden. eine freundin von mir hatte es sich gekauft und von der hab ich es mir dann ausgeliehen. wie einige ja schon sagten, das preisleistungsverhältnis is nicht so der hit (ca. 200 seiten für ca 15 euro glaube ich), wozu dann auch noch kommt, dass die schrift relativ groß ist. interessant fand ichs trotzdem, wie ja von einigen schon beschriebn wurde, ist es interessant, mal eine andere perspektive zu lesen. allerdings bin ich dann doch ganz froh, dass ich es mir nicht selbst gekauft habe. da gibt es bessere und noch interessantere bücher, die ich mir für dieses geld lieber kaufen würde :)

Verena1411

vor 7 Jahren

ich war enttäuscht von diesem buch. keine kapitel alles geht in einem über habe auch eine rezession dazu geschrieben. eigentlich auch froh das ich dieses buch aus der bücherei hatte und nicht selbst gekauft...

Neuer Beitrag